Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Hyundai Santa Fe: Bergabbremsreglung (Downhill Brake Control-DBC)

Hyundai Santa Fe Betriebsanleitung

Bergabbremsreglung

❈ Die tatsächliche Ausstattung kann von der Abbildung abweichen.

Die Bergabbremsregelung (DBC) unterstützt den Fahrer beim Fahren auf Gefällstrecken, ohne dass der Fahrer das Bremspedal tritt. Sie verzögert das Fahrzeug auf unter 35 km/h, sodass sich der Fahrer auf das Lenken des Fahrzeugs konzentrieren kann.

Bei jedem Einschalten der Zündung wird DBC ausgeschaltet.

DBC kann durch Drücken der Taste einoder ausgeschaltet werden

MODUS  KONTROLLLEUCHTE  BESCHREIBUNG 
Standby  Grüne Leuchte leuchtet Drücken Sie die DBC-Taste, wenn die Fahrgeschwindigkeit weniger als 40 km/h beträgt. Daraufhin schaltet sich das DBCSystem ein und wechselt in den Standby-Modus.

Das System bleibt im Standby-Modus, solange die Fahrgeschwindigkeit weniger als 60 km/h beträgt.

Aktiviert  Grüne Leuchte blinkt 

Im Standby-Modus wird das DBC automatisch aktiviert, wenn folgende Voraussetzungen erfüllt sind:

  • Das Gefälle überschreitet einen bestimmten Steilheitsgrad.
  • Das Brems- oder Gaspedal wird nicht getreten. 
AUS  Grüne Leuchte AUS 

Das DBC schaltet sich ab, wenn folgende Voraussetzungen erfüllt sind:

  • Die DBC-Taste wird erneut gedrückt.
  • Die Fahrgeschwindigkeit beträgt mehr als 60 km/h. 
Zeitweise deaktiviert  Grüne Leuchte leuchtet 

Im Modus "aktiviert" wird das DBC vorübergehend deaktiviert, wenn folgende Voraussetzungen erfüllt sind:

  • Das Gefälle ist nicht steil genug.
  • Das Brems- oder Gaspedal wird getreten.Wenn die obigen Voraussetzungen nicht mehr erfüllt sind, wird das DBC automatisch wieder aktiviert 

VORSICHT Wenn die gelb DBC-Anzeige aufleuchtet, ist das System überhitzt oder es liegt ein Fehler vor. DBC wird nicht aktiviert. Wenn die gelb DBC-Anzeige aufleuchtet, obwohl DBC ausreichend abgekühlt ist, empfehlen wir, das System in einer HYUNDAI Vertragswerkstatt überprüfen zu lassen.

ANMERKUNG

  • DBC schaltet sich in der Parkstellung (P) nicht ein.
  • Es ist möglich, dass sich DBC nicht zuschaltet, wenn ESC (oder BAS) aktiviert ist.
  • Wenn DBC aktiviert ist, können durch die Bremsen Geräusche und Vibrationen entstehen.
  • Wenn DBC zugeschaltet ist, leuchtet das Bremslicht auf.
  • Auf sehr starkem Gefälle ist es möglich, dass DBC nicht zugeschaltet wird, auch wenn das Brems- oder Gaspedal getreten wird.
  • Schalten Sie DBC auf normalen Straßen immer aus. DBC kann bei abrupter Kurvenfahrt oder beim Durchfahren von Schlaglöchern aus dem Standby-Modus aktiviert werden.
  • DBC kann sich zuschalten und bei Fahrzeugen mit Schaltgetriebe zum Motorstopp fГјhren, wenn Sie im 3.  Gang (oder in einem höheren Gang) mit eingeschaltetem DBC fahren.

    Schalten Sie DBC nicht ein, wenn Sie im 3. Gang (oder in einem höheren Gang) fahren.

    Notbremssignal (Emergency Stop Signal-ESS)

    Sicherheitshinweise zum Bremsen

    Andere Materialien:

    Mercedes-Benz M-Klasse. Highway/Highspeed Niveau
    Hinweis Achten Sie beim Absenken des Fahrzeugs auf ausreichend Freiraum am Unterboden. Sie können das Fahrzeug sonst beim Absenken aufsetz ...

    Toyota Land Cruiser. Vorsichtsmaßregeln in Bezug auf Abgase
    Abgase enthalten für den menschlichen Körper schädliche Substanzen, die beim Einatmen aufgenommen werden. ACHTUNG Abgase enthalten schädliches Kohlenmonoxid (CO), das ...

    Kategorien



    В© 2017-2019 Copyright www.msuvde.com