Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Hyundai Santa Fe: Betriebsart "Benutzereinstellung"

Hyundai Santa Fe Betriebsanleitung

Beschreibung

■ Ausführung A

BeschreibungBeschreibung

■ Ausführung B

BeschreibungBeschreibung

In dieser Betriebsart können Sie die Einstellungen für Türen und Leuchten etc. verändern.

Tür

Autom. Türverriegelung (ausstattungsabhängig)

  • Aus : Die automatische Türverriegelung wird deaktiviert.
  • Geschw. abh. Verrieg : Wenn die Fahrgeschwindigkeit 15 km/h überschreitet, werden alle Türen automatisch verriegelt.
  • Fahrgang eingelegt : Wenn der Wählhebel von P (Parkstellung) nach R (Rückwärtsgang), N (Leerlauf) oder D (Drive) bewegt wird, werden alle Türen automatisch verriegelt.

Autom. Türentriegelung (ausstattungsabhängig)

  • Aus : Die automatische Türentriegelung wird deaktiviert.
  • Schlüssel abgezogen oder ausgeschaltet : Wenn der Zündschlüssel abgezogen wird oder der Start/Stop-Knopf in die Stellung OFF (AUS) gebracht wird, werden alle Türen automatisch entriegelt.
  • Fahrertürentriegelung: Beim Entriegeln der Fahrertür werden automatisch alle Türen entriegelt.
  • Fahrgang eingelegt: Wenn der Wählhebel nach P (Parkstellung) bewegt wird, werden alle Türen automatisch entriegelt.

Servo-Heckklappe (ausstattungsabhängig)

Wenn dieser Punkt ausgewählt ist, wird die Servounterstützung der elektrischen Heckklappe aktiviert.

Smartkey-Heckklappe (ausstattungsabhängig)

Wenn dieser Punkt ausgewählt ist, wird die Funktion der Smartkey-Heckklappe aktiviert.

Horn Feedback (ausstattungsabhängig)

Wenn dieser Punkt ausgewählt ist, wird die Signalhornrückmeldung aktiviert.

Wenn Sie nach dem Verriegeln der Tür mit der Fernbedienung innerhalb von vier Sekunden erneut die Verriegelungstaste drücken, erklingt ein einzelner Warnton und zeigt damit an, dass alle Türen verriegelt sind.

Beleuchtung

Beleuchtung Verzögerung (ausstattungsabhängig)

Wenn dieser Punkt ausgewählt ist, wird die Scheinwerferverzögerung nebst Begrüßungsfunktion aktiviert.

Umgebungsbeleuchtung / Umgebungslicht (ausstattungsabhängig)

Wenn dieser Punkt ausgewählt ist, wird die Begrüßungsfunktion der Einstiegsbeleuchtung aktiviert.

Komfortblinken (drei Blinksignale beim Antippen) (ausstattungsabhängig)

Wenn dieser Punkt ausgewählt ist, blinken die Fahrtrichtungsanzeiger drei Mal, wenn der Blinkerhebel kurz angetippt wird.

One Touch Blinker (ausstattungsabhängig)

  • Aus: Die Funktion "Komfortblinken" wird deaktiviert.
  • 3, 5, 7 x Blinkersignal : Wenn der Blinkerhebel kurz angetippt wird, blinken die Fahrtrichtungsanzeiger 3, 5 oder 7 Mal.

Reisemodus (ausstattungsabhängig)

Wenn dieser Punkt ausgewählt ist, wird der Reisemodus aktiviert.

Einstellungen

Sprache (ausstattungsabhängig)

Wählen Sie die von Ihnen bevorzugte Sprache für das LCD-Display aus.

Temperatur-Einheit

Convert the temperature unit from C to F or from F to C.

Grußton

Wenn dieser Punkt ausgewählt ist, wird die Grußtonfunktion aktiviert.

Schaltanzeige (ausstattungsabhängig)

Wenn dieser Punkt ausgewählt ist, wird die Schaltanzeige aktiviert.

Weitere Informationen finden Sie unter "Kombiinstrument" in diesem Kapitel.

Sitzeinstellung (ausstattungsabhängig)

Wenn dieser Punkt ausgewählt ist, rückt der Fahrersitz automatisch nach vorn und hinten, damit der Fahrer bequem ein- und aussteigen kann.

Maßeinheit Reifenluftdruck (ausstattungsabhängig)

Zum Festlegen der Einheit für den Reifenluftdruck (psi, kPa, bar)

Verbrauch rücksetzen

  • Rücksetzen nach Tanken : Der Durchschnittsverbrauch wird nach dem Tanken automatisch auf Null gestellt.
  • Manuelle Rücksetzung : Der Durchschnittsverbrauch wird nach dem Tanken nicht automatisch auf Null gestellt.

    Weitere Informationen finden Sie unter "Trip Computer" in diesem Kapitel.

    Wartungsmodus

    A/V-Modus

    Andere Materialien:

    Toyota Land Cruiser. Vorsichtsmaßregeln bei Wartungsarbeiten in Eigenregie
    Wenn Sie Wartungsarbeiten selbst ausführen, befolgen Sie unbedingt die in diesen Abschnitten beschriebenen Schritte. Hilfsmittel Teile und Werkzeuge Batteriezustand - War ...

    Hyundai Santa Fe.  Warum ist mein Airbag bei einer Kollision nicht ausgelöst worden? (Bedingungen zum Auslösen oder Nicht-Auslösen eines Airbags)
    Es gibt viele Arten von Unfällen, bei denen eine zusätzliche Schutzwirkung des Airbags nicht erwartet werden kann. Dazu gehören Heckkollisionen, mehrfache nachfolgende Kollisionen ...

    Kategorien



    В© 2017-2019 Copyright www.msuvde.com