Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

KIA Sorento: Anhängerstabilitätshilfe (Trailer Stability Assist-TSA)

KIA Sorento Betriebsanleitung

Die Anhängerstabilitätshilfe fungiert als System zur Fahrzeugstabilisierung. Die Anhängerstabilitätshilfe soll das Zugfahrzeug und den Anhänger stabilisieren, wenn das Gespann ins Schlingern gerät. Es gibt verschiedene Gründe dafür, dass ein Fahrzeug ins Schlingern gerät. Die wahrscheinlisten Ursachen sind zu hohe Geschwindigkeit, Seitenwind, Windböen und zu große Anhängelasten.

Faktoren, die Schlingertendenzen begünstigen:

  • Hohe Geschwindigkeit
  • Starker Seitenwind
  • Überladung
  • Abrupte Lenkmanöver
  • Schlechter Fahrbahnzustand

Die Anhängerstabilitätshilfe überwacht das Zugfahrzeug und den Anhänger fortlaufend auf Beeinträchtigungen der Stabilität. Wenn die Anhängerstabilitätshilfe Schlingertendenzen erkennt, werden automatisch die vorderen Räder abgebremst, um das Fahrzeug zu stabilisieren. Wenn dies für eine Stabilisierung nicht ausreicht, werden automatisch alle Räder abgebremst und die Motorleistung entsprechend gedrosselt. Wenn das Fahrzeug nicht mehr schlingert, beendet die Anhängerstabilitätshilfe ihren Eingriff.

    VSM (Vehicle Stability Management, Fahrzeugstabilitäts-management)

    Hill-start assist control (HAC, Berganfahrhilfe)

    Andere Materialien:

    Mercedes-Benz M-Klasse. Wichtige Sicherheitshinweise
    WARNUNG Wenn Sie einen Anhänger mit Auflaufbremse im aufgelaufenen Zustand abkuppeln, können Sie sich Ihre Hand zwischen Fahrzeug und Zugdeichsel einklemmen. Es bes ...

    Mercedes-Benz M-Klasse. Einleitung
    Im Fahrzeug dürfen nur nach ECE-Norm ECE-R44 zugelassene Kinder-Rückhaltesysteme verwendet werden. Kinder-Rückhaltesystem auf dem Beifahrersitz - wenn Sie umstandsbedingt ein Kind ...

    Kategorien



    © 2017-2019 Copyright www.msuvde.com