Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

KIA Sorento: Elektronische Servolenkung

KIA Sorento Betriebsanleitung

Das System unterstützt Sie beim Lenken des Fahrzeugs. Wenn der Motor abgestellt ist oder wenn die Servolenkung ausgefallen ist, kann das Fahrzeug weiterhin gelenkt werden, jedoch ist in diesem Fall ein größerer Kraftaufwand notwendig.

Der für das Lenken erforderliche Kraftaufwand wird außerdem mit steigender Geschwindigkeit größer und bei geringerer Geschwindigkeit kleiner, um das Lenken zu erleichtern.

Wenn Sie feststellen sollten, dass sich der Kraftaufwand für das Lenken bei normaler Fahrweise verändert, lassen Sie die Servolenkung von einem autorisierten Kia-Händler prüfen.

ANMERKUNG

Die folgenden Symptome könnten während des normalen Fahrzeugbetriebs auftreten:

  • Der für das Lenken erforderliche Kraftaufwand kann direkt nach Stellen des Zündschalters bzw. des Motor- Start/Stop-Knopfs in die Position ON hoch sein.

    Der Grund dafür ist, dass das EPSSystem einen Diagnosetest durchführt.

    Wenn die Diagnose abgeschlossen ist, kann das Lenkrad wieder mit normaler Kraft gedreht werden.

  • Nachdem der Zündschalter in die Stellung ON oder LOCK/OFF gedreht wurde (nicht bei Smart-Key-System), kann ein Klick-Geräusch vom EPSRelais hörbar sein.

    Nachdem der Motor-Start/Stop-Knopf in die Stellung ON oder OFF gedreht wurde, kann ein Klick-Geräusch vom EPS-Relais hörbar sein. (Mit Smart- Key-System)

  • Wenn das Fahrzeug steht oder mit geringerGeschwindigkeit gefahren wird, können Motorgeräusche hörbar sein.

    (Fortsetzung)

  • Wenn Sie das Lenkrad bei niedrigen Temperaturen bewegen, können Sie ungewöhnliche Geräusche hören. Wenn die Temperatur steigt, verschwinden diese Geräusche. Dies ist normal.
  • Wenn das Fahrzeug stillsteht und Sie das Lenkrad kontinuierlich ganz nach links oder rechts drehen, steigt der zum Lenken nötige Kraftaufwand. Dies ist keine Fehlfunktion des Systems.

    Mit der Zeit kehrt der Kraftaufwand wieder zu seinem normalen Zustand zurück.

 

ACHTUNG Wenn die elektrische Servolenkung nicht normal funktioniert, leuchtet die Warnleuchte ( ) auf dem Kombiinstrument.

Das Lenkrad erfordert mehr Kraftaufwand oder funktioniert nicht mehr wie normal. Bringen Sie Ihr Fahrzeug so bald wie möglich zu einem Kia-Vertragshändler und lassen Sie die Anlage überprüfen.

    Lenkrad

    Lenkradverstellung

    Andere Materialien:

    Lexus RX450h. Reinigung und Schutz des Fahrzeuginnenraums
    Die folgenden Maßnahmen tragen dazu bei, den Fahrzeuginnenraum zu schützen und in einem erstklassigen Zustand zu halten:   Schutz des Fahrzeuginnenraums ● Beseitigen Sie Schm ...

    Toyota Land Cruiser. Motorhaube
    Zum Öffnen der Motorhaube entriegeln Sie das Schloss vom Fahrzeuginnenraum aus. 1. Ziehen Sie den Entriegelungshebel für die Motorhaube. Die Motorhaube springt ein wenig auf. 2. Sch ...

    Kategorien



    © 2017-2019 Copyright www.msuvde.com