Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

KIA Sorento: Hauptwarnmodus (ausstattungsabhängig)

KIA Sorento Betriebsanleitung

  • Die Warnleuchte macht den Fahrer auf folgende Situationen aufmerksam:
    • Waschflüssigkeitsfüllstand zu niedrig (ausstattungsabhängig)
    • Fehlfunktion Warnsystem "Toter Winkel" (ausstattungsabhängig)
    • Fehlfunktion Auffahrwarnsystem (LDWS) (ausstattungsabhängig)
    • Fehlfunktion Geschwindigkeitsregelung (SCC) (ausstattungsabhängig)
    • Fehlfunktion der autonomen Notbremsung (AEB) (ausstattungsabhängig)
    • Fehlfunktion Sicherheitsmotorhaube (ausstattungsabhängig)
    • Service-Erinnerung etc.

Die Hauptwarnleuchte leuchtet auf, wenn sich mehrere der oben aufgeführten Warnsituationen ereignen. In diesem Moment wechselt das LCD-Symbol von () zu ().

Wenn die Warnsituation behoben wird, erlischt die Hauptwarnleuchte und das LCD-Symbol wechselt wieder zu ().

(Beispiel: Waschflüssigkeit wird nachgefüllt).

    Wartungsmodus

    Betriebsart "Benutzereinstellung"

    Andere Materialien:

    KIA Sorento. Brems-/Kupplungsflüssigkeit
    Füllstand der Brems-/Kupplungsflüssigkeit prüfen Prüfen Sie regelmäßig den Füllstand des Bremsflüssigkeitsbehälters. Der Füllstand muss sich zwischen den seitlichen Behältermarki ...

    Hyundai Santa Fe. Lenkradverstellung
    Die Lenkradverstellung erlaubt es Ihnen, das Lenkrad vor Fahrtantritt einzustellen. Sie können das Lenkrad auch anheben, um beim Ein- und Aussteigen mehr Raum für die Beine zur Verf&uum ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.msuvde.com 0.0636