Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

KIA Sorento: Hauptwarnmodus (ausstattungsabhängig)

KIA Sorento Betriebsanleitung

  • Die Warnleuchte macht den Fahrer auf folgende Situationen aufmerksam:
    • Waschflüssigkeitsfüllstand zu niedrig (ausstattungsabhängig)
    • Fehlfunktion Warnsystem "Toter Winkel" (ausstattungsabhängig)
    • Fehlfunktion Auffahrwarnsystem (LDWS) (ausstattungsabhängig)
    • Fehlfunktion Geschwindigkeitsregelung (SCC) (ausstattungsabhängig)
    • Fehlfunktion der autonomen Notbremsung (AEB) (ausstattungsabhängig)
    • Fehlfunktion Sicherheitsmotorhaube (ausstattungsabhängig)
    • Service-Erinnerung etc.

Die Hauptwarnleuchte leuchtet auf, wenn sich mehrere der oben aufgeführten Warnsituationen ereignen. In diesem Moment wechselt das LCD-Symbol von () zu ().

Wenn die Warnsituation behoben wird, erlischt die Hauptwarnleuchte und das LCD-Symbol wechselt wieder zu ().

(Beispiel: Waschflüssigkeit wird nachgefüllt).

    Wartungsmodus

    Betriebsart "Benutzereinstellung"

    Andere Materialien:

    Mercedes-Benz M-Klasse. Schlüsselfunktionen
      Fahrzeug verriegeln Heckklappe öffnen/schließen Fahrzeug entri ...

    Hyundai Santa Fe. Anhängerstabilitätshilfe (Trailer Stability Assist-TSA)
    Die Anhängerstabilitätshilfe fungiert als System zur Fahrzeugstabilisierung. Die Anhängerstabilitätshilfe soll das Zugfahrzeug und den Anhänger stabilisieren, wenn das Ges ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.msuvde.com 0.0407