Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

KIA Sorento: Im Fall einer Reifenpanne (mit Tire Mobility Kit)

KIA Sorento Betriebsanleitung

Im Fall einer Reifenpanne

Bitte lesen Sie vor der Benutzung des Tire Mobility Kit die Bedienungshinweise.

  1. Kompressor
  2. Dichtmittelflasche

Das Tire Mobility Kit dient lediglich der provisorischen Reparatur des Reifens. Wir empfehlen, den Reifen danach möglichst umgehend in einer Kia Vertragswerkstatt inspizieren zu lassen.

ACHTUNG - Eine Dichtmittelportion je Reifen Benutzen Sie das Tire Mobility Kit nicht, wenn mehrere Reifen defekt sind: Das Reifendichtmittel aus dem Tire Mobility Kit reicht nur für einen Reifen.

 

VORSICHT - Reifenflanke Verwenden Sie das Tire Mobility Kit nicht zum Reparieren undichter Reifenflanken

Andernfalls besteht Unfallgefahr aufgrund von Reifenschäden.

 

VORSICHT - Provisorische Reparatur Lassen Sie den Reifen möglichst zeitnah reparieren

Nach dem Aufpumpen mit dem Tire Mobility Kit kann der Reifen jederzeit Luft verlieren.

Aufkleber Wagenheber

Einleitung

Andere Materialien:

Volvo XC90. Klimaanlage
Das Fahrzeug ist mit elektronischer Klimatisierung ausgestattet. Die Klimaanlage kühlt, heizt oder entfeuchtet die Luft im Fahrzeuginnenraum. 2-Zonen-Klimatisierung Klimazonen bei 2-Zonen-Kl ...

KIA Sorento. Zielführungsmodus
Diese Betriebsart gibt Aufschluss über den Zustand des Navigationssystems. Betriebsart "SCC/LDWS" In dieser Betriebsart wird der Zustand des SCC (Smart Cruise Control, Tempomat) und d ...

Kategorien



© 2017-2020 Copyright www.msuvde.com 0.0148