Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

KIA Sorento: Spurhaltewarnsystem (LDWS, Lane Departure Warning System)

KIA Sorento Betriebsanleitung

Spurhaltewarnsystem

Dieses System erkennt mittels eines in die Windschutzscheibe integrierten Sensors die Fahrspur und warnt Sie beim Verlassen derselben.

VORSICHT

  • Das Spurhaltewarnsystem veranlasst das Fahrzeug nicht zum Wechseln der Fahrspur. Die Prüfung der Fahrbahnverhältnisse liegt in der alleinigen Verantwortung des Fahrers.
  • Machen Sie keine plötzlichen Lenkbewegungen, wenn das Spurhaltewarnsystem vor dem Verlassen der Fahrspur warnt.
  • Wenn der Sensor die Fahrspur nicht erkennen kann oder die Fahrgeschwindigkeit nicht mehr als 60 km/h beträgt, warnt Sie das Spurhaltewarnsystem auch dann nicht, wenn das Fahrzeug seine Fahrspur verlässt.
  • Wenn die Windschutzscheibe Ihres Fahrzeugs getönt oder anderweitig beschichtet ist oder Zubehör davor montiert ist, funktioniert das Spurhaltewarnsystem möglicherweise nicht ordnungsgemäß.
  • Lassen Sie den Sensor des Spurhaltewarnsystems nicht mit Wasser oder anderen Flüssigkeiten in Berührung kommen.
  • Entfernen Sie keine Bauteile des Spurhaltewarnsystems und setzen Sie den Sensor nicht starken Erschütterungen aus.
  • Legen Sie keine reflektierenden Gegenstände auf dem Armaturenbrett ab.
  • Prüfen Sie stets die Fahrbahnverhältnisse, da das akustische Warnsignal möglicherweise von anderen Geräuschen übertönt wird.

Spurhaltewarnsystem

Zum Einschalten des Spurhaltewarnsystems drücken Sie bei eingeschalteter Zündung den Schalter. Daraufhin leuchtet die Anzeige im Kombiinstrument auf. Zum Ausschalten des Spurhaltewarnsystems drücken Sie den Schalter erneut.

Spurhaltewarnsystem

Wenn Sie dieses Symbol wählen, wird der LDWS-Modus auf dem LCD-Display angezeigt.

Spurhaltewarnsystem

Wenn das Fahrzeug die Fahrspur verlässt, während das Spurhaltewarnsystem aktiv ist und die Fahrgeschwindigkeit mehr als 60 km/h beträgt, wird wie folgt gewarnt:

Spurhaltewarnsystem

  1. Optische Warnung Wenn Sie die Fahrspur verlassen, blinkt auf dem LCD-Display die jeweilige Fahrspurmarkierung im Abstand von 0,8 Sekunden.
  2. Akustische Warnung Wenn Sie die Fahrspur verlassen, ertönt das Warnsignal im Abstand von 0,8 Sekunden.

Spurhaltewarnsystem

Die Farbe des Symbols ändert sich je nach Zustand des Spurhaltewarnsystems.

  • Weiß: Der Sensor erkennt keine Fahrbahnmarkierung.
  • Grün: Der Sensor erkennt die Fahrbahnmarkierung.
Integrierte fahrmodussteuerung

Warnanzeige

Andere Materialien:

Mercedes-Benz M-Klasse. Konformitätserklärungen
Funkbasierende Fahrzeugkomponenten Nachfolgender Hinweis ist für alle funkbasierten Komponenten des Fahrzeugs und der im Fahrzeug integrierten Informationssysteme und Kommunikat ...

Mercedes-Benz M-Klasse. Wischerblatt Heckscheibe wechseln
Wischerblatt demontieren  Den Schlüssel aus dem Zündschloss ziehen. Den Wischerarm von der Heckscheibe wegklappen, bis er spürbar einr ...

Kategorien



© 2017-2019 Copyright www.msuvde.com