Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

KIA Sorento: Unter den folgenden Bedingungen ist das Spurhaltewarnsystem ohne Funktion

KIA Sorento Betriebsanleitung

  • Der Fahrer setzt den Blinker, um die Fahrspur zu wechseln

    Wenn jedoch die Warnblinkanlage eingeschaltet ist, funktioniert das Spurhaltewarnsystem normal.

  • Fahren auf der Fahrbahnmarkierung.
ANMERKUNG Zum Wechseln der Fahrspur setzen Sie zunächst den Blinker und wechseln Sie erst dann die Fahrspur.

Unter den folgenden Bedingungen warnt Sie das Spurhaltewarn-system möglicherweise nicht, obwohl das Fahrzeug die Fahrspur verlässt (und umgekehrt):

  • Die Fahrbahnmarkierungen sind aufgrund von Schnee, Regen, Schmutz, Pfützen etc. nicht erkennbar.
  • Die Umgebungshelligkeit ändert sich abrupt.
  • Die Scheinwerfer sind nachts oder in einem Tunnel nicht eingeschaltet.
  • Die Fahrspurmarkierung ist undeutlich.
  • Befahren von steilen Steigungen sowie Durchfahren von Kurven.
  • Lichtreflexe aufgrund nasser Fahrbahn.
  • Objektiv oder Windschutzscheibe verschmutzt.
  • Der Sensor kann die Fahrspur aufgrund von Nebel, Starkregen oder dichtem Schneefall nicht erkennen.
  • Der Bereich um den Rückspiegel hat sich aufgrund starker Sonneneinstrahlung erhitzt.
  • Die Fahrspur ist sehr breit oder sehr schmal.
  • Die Fahrbahnmarkierung ist beschädigt oder undeutlich.
  • Auf der Fahrbahnmarkierung liegt der Schatten eines Mittelstreifens.
  • Es gibt eine Markierung, die der Fahrbahnmarkierung gleicht.
  • Es gibt eine Begrenzungskonstruktion.
  • Der Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug ist sehr gering oder das vorausfahrende Fahrzeug versperrt die Sicht auf die Fahrbahnmarkierung.
  • Das Fahrzeug vibriert stark.
  • Die Anzahl der Fahrspuren nimmt zu oder ab oder die Fahrbahnmarkierungen kreuzen einander kompliziert.
  • Auf dem Armaturenbrett sind Gegenstände abgelegt.
  • Fahren gegen die Sonne.
  • Passieren von Straßenbaustellen.
  • Es gibt mehr als zwei Fahrbahnmarkierungen links oder rechts.
    Warnanzeige

    Warnsystem "toter winkel" (BSD, Blind Spot Detection System)

    Andere Materialien:

    Mercedes-Benz M-Klasse. Wichtige Sicherheitshinweise
    WARNUNG Wenn die Fondsitze oder die Sitzlehnen der Fondsitze nicht verriegelt sind, können diese bei einem Unfall, Bremsmanövern oder abrupten Richtungswechseln nach vorn klappen. Dadu ...

    KIA Sorento. Modus "meine musik"
    Grundansicht Ausführung B-1, Ausführung B-2, Ausführung B-3 Ausführung B-4, Ausführung B-5 Modus Zeigt die aktuelle Betriebsart an Betriebszustand Wiederholen/ Zufallswieder ...

    Kategorien



    © 2017-2019 Copyright www.msuvde.com