Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

KIA Sorento: Vorderen Sitz einstellen - manuell

KIA Sorento Betriebsanleitung

Nach vorn und nach hinten

Vorderen Sitz einstellen - manuell

Um den Sitz nach vorn oder nach hinten zu bewegen:

  1. Ziehen Sie den Hebel für die Sitzverschiebung nach oben und halten Sie ihn fest.
  2. Schieben Sie den Sitz in die gewünschte Position.
  3. Lassen Sie den Bügel los und vergewissern Sie sich, dass der Sitz ordnungsgemäß eingerastet ist.

Stellen Sie den Sitz vor Fahrtantritt ein und vergewissern Sie sich, dass der Sitz fest eingerastet ist, indem Sie versuchen, den Sitz ohne Betätigung des Entriegelungsbügels nach vorn und hinten zu verschieben.

Wenn sich der Sitz bewegen lässt, ist er nicht ordnungsgemäß eingerastet.

Rücklehnenneigung

Vorderen Sitz einstellen - manuell

Um die Rücklehne zu verstellen:

  1. Neigen Sie sich ein wenig nach vorn und ziehen Sie den Hebel für die Sitzlehnenverstellung nach oben.
  2. Lehnen Sie sich leicht gegen die Rücklehne und bringen Sie die Rücklehne in die gewünschte Position.
  3. Lassen Sie den Hebel los und vergewissern Sie sich, dass die Rücklehne eingerastet ist. (Der Hebel MUSS in seine ursprüngliche Lage zurückkehren, damit die Rücklehne einrasten kann.)

Sitzkissenhöhe (ausstattungsabhängig)

Vorderen Sitz einstellen - manuell

Um die Sitzhöhe zu verändern, drücken oder ziehen Sie den Hebel nach oben oder nach unten.

  • Um die Sitzfläche zu senken, drücken Sie den Hebel mehrfach nach unten.
  • Um die Sitzfläche anzuheben, ziehen Sie den Hebel mehrfach nach oben.

Lordosenstütze (Fahrersitz, ausstattungsabhängig)

Vorderen Sitz einstellen - manuell

Die Lordosenstütze lässt sich durch Drücken des entsprechenden Schalters an der Seite des Sitzes verstellen.

  1. Drücken Sie den vorderen Teil des Schalters, um die Stützwirkung zu verstärken, und den hinteren Teil des Schalters, um die Stützwirkung zu verringern.
  2. Lassen Sie den Schalter los, wenn die gewünschte Position erreicht ist.
    Sitze

    Vorderen Sitz einstellen- elektrisch

    Andere Materialien:

    KIA Sorento. Fahren im Dunkeln
    Da das Fahren im Dunkeln risikoreicher ist als das Fahren bei Tageslicht, möchten wir Ihnen folgende Hinweise dazu geben: Fahren Sie mit mäßiger Geschwindigkeit und halten Sie größ ...

    Volvo XC90. Begrenzungen des adaptiven Tempomaten
    Die Funktion des adaptiven Tempomaten (Adaptive Cruise Control - ACC) kann in bestimmten Situationen beeinträchtigt sein. Starke Steigungen und/oder schwere Ladung Es ist zu beachten, dass der ad ...

    Kategorien



    © 2017-2019 Copyright www.msuvde.com