Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Lexus RX450h: Kabelloses Ladegerät

Lexus RX450h Betriebsanleitung

Ein tragbares Gerät, wie z. B. ein Smartphone oder ein mobiler Akku, kann geladen werden, indem es einfach auf den Ladebereich gelegt wird, vorausgesetzt das Gerät ist mit dem Qi-Standard für kabelloses Laden des Wireless Power Consortium kompatibel.

Das kabellose Ladegerät kann nicht für tragbare Geräte verwendet werden, die größer sind als der Ladebereich. Zudem funktioniert das kabellose Ladegerät abhängig vom tragbaren Gerät möglicherweise nicht ordnungsgemäß. Beachten Sie die Bedienungsanleitung des tragbaren Geräts.

■ Das "Qi"-Symbol

Das "Qi"-Symbol ist ein eingetragenes Warenzeichen des Wireless Power Consortium. 

■ Teilebezeichnungen

  1. Stromschalter
  2. Betriebsanzeigeleuchte
  3. Lade-Bereich

Kabelloses Ladegerät

■ Verwendung des kabellosen Ladegeräts

1. Drücken Sie den Stromschalter des kabellosen Ladegeräts.

Wenn Sie den Schalter erneut drükken, wird das kabellose Ladegerät ausgeschaltet.

Beim Einschalten leuchtet die Betriebsanzeigeleuchte (grün) auf.

Wenn die Starttaste ausgeschaltet wird, wird der Ein/Aus-Zustand des kabellosen Ladegeräts gespeichert.

Kabelloses Ladegerät

2. Platzieren Sie ein tragbares Gerät mit der Ladeoberfläche nach unten auf dem Ladebereich.

Während des Ladevorgangs leuchtet die Betriebsanzeigeleuchte (orange).

Wenn der Ladevorgang nicht beginnt, bewegen Sie das tragbare Gerät so weit wie möglich in die Mitte des Ladebereichs.

Wenn der Ladevorgang abgeschlossen ist, leuchtet die Betriebsanzeigeleuchte (grün) auf.

Kabelloses Ladegerät

● Aufladefunktion

  • Wenn das tragbare Gerät eine gewisse Zeit nach Abschluss des Ladevorgangs nicht entfernt wurde, beginnt das kabellose Ladegerät wieder mit dem Ladevorgang.
  • Wenn das tragbare Gerät innerhalb des Ladebereichs bewegt wird, wird der Ladevorgang vorübergehend unterbrochen und dann fortgesetzt.

■ Zustand der Betriebsanzeigeleuchte

Kabelloses Ladegerät

*: Je nach tragbarem Gerät leuchtet die Betriebsanzeigeleuchte nach Abschluss des Ladevorgangs weiter (orange).

● Wenn die Betriebsanzeigeleuchte blinkt

Wenn ein Fehler erkannt wird, blinkt die Betriebsanzeigeleuchte (orange).

Ergreifen Sie die entsprechenden Maßnahmen anhand unten stehender Tabelle.

Kabelloses Ladegerät

■ Tragbare Geräte können geladen werden

● Tragbare Geräte, die mit dem Qi-Standard für kabelloses Laden kompatibel sind, können über das kabellose Ladegerät geladen werden. Eine Kompatibilität mit allen Geräten, die den Qi-Standard für kabelloses Laden erfüllen, ist jedoch nicht garantiert.

● Das kabellose Ladegerät ist dafür ausgelegt, niedrigen elektrischen Strom (5 W oder weniger) an Mobiltelefone, Smartphones oder andere tragbare Geräte zu liefern.

■ Wenn eine Hülle oder ein Zubehörteil am tragbaren Gerät angebracht ist

Laden Sie kein Gerät, an dem eine Hülle oder ein Zubehörteil angebracht ist, das nicht Qikompatibel ist. Je nach Art der angebrachten Hülle und/oder des angebrachten Zubehörteils kann ein Laden des tragbaren Geräts nicht möglich sein. Wenn Sie das tragbare Gerät auf dem Ladebereich platzieren und dieses nicht geladen wird, entfernen Sie die Hülle und/oder das Zubehör.

■ Wenn bei AM-Rundfunkübertragungen während des Ladevorgangs Interferenzen zu hören sind

Schalten Sie das kabellose Ladegerät aus und prüfen Sie, ob das Geräusch abnimmt. Nimmt das Geräusch ab, halten Sie den Stromschalter des kabellosen Ladegeräts für 2 Sekunden gedrückt. Die Frequenz des kabellosen Ladegeräts wird gewechselt und das Geräusch kann vermindert werden. Wenn die Frequenz gewechselt wird, blinkt die Betriebsanzeigeleuchte 2 Mal (orange).

■ Vorsichtsmaßnahmen für den Ladevorgang

● Wenn der elektronische Schlüssel nicht im Fahrgastraum erkannt werden kann, ist der Ladevorgang nicht möglich. Wenn eine Tür geöffnet und geschlossen wird, kann der Ladevorgang vorübergehend unterbrochen werden.

● Während des Ladevorgangs werden das kabellose Ladegerät und das tragbare Gerät warm. Dies ist keine Funktionsstörung.

Wenn ein tragbares Gerät während des Ladevorgangs warm wird und der Ladevorgang durch die Schutzfunktion des tragbaren Geräts abgebrochen wird, warten Sie bis das tragbare Gerät abgekühlt ist und laden Sie es wieder.

■ Erzeugte Betriebsgeräusche

Betriebsgeräusche können zu hören sein, wenn der Stromschalter eingeschaltet ist oder während ein tragbares Gerät identifiziert wird. Dies ist keine Funktionsstörung.

■ Reinigung des kabellosen Ladegeräts

WARNUNG

■ Vorsicht während der Fahrt

Wenn ein tragbares Gerät während der Fahrt geladen wird, sollte der Fahrer das tragbare Gerät aus Sicherheitsgründen nicht bedienen.

■ Vorsicht bei möglicher Störung der Funktion anderer elektronischer Geräte

Personen mit implantierbaren Herzschrittmachern, Herzschrittmachern für die kardiale Resynchronisationstherapie oder implantierbaren Kardioverter-Defibrillatoren sowie anderen elektrischen medizinischen Geräten sollten sich bezüglich der Verwendung des kabellosen Ladegeräts an ihren Arzt wenden.

Betriebsvorgänge des kabellosen Ladegeräts können sich auf medizinische Geräte auswirken.

■ Zur Vermeidung von Beschädigungen oder Verbrennungen

Beachten Sie die folgenden Vorsichtsmaßnahmen.

Eine Missachtung dessen kann Brände, Versagen oder Beschädigung der Ausrüstung oder Verbrennungen aufgrund von Hitze zur Folge haben.

● Platzieren Sie während des Ladevorgangs keine Metallgegenstände zwischen dem Ladebereich und dem tragbaren Gerät.

● Bringen Sie keine Metallgegenstände, wie z. B. Aluminiumaufkleber, am Ladebereich an.

● Decken Sie das kabellose Ladegerät während des Ladevorgangs nicht mit einem Tuch oder einem anderen Gegenstand ab.

● Versuchen Sie nicht, tragbare Geräte zu laden, die nicht mit dem Qi-Standard für kabelloses Laden kompatibel sind.

● Zerlegen, verändern oder entfernen Sie das kabellose Ladegerät nicht.

● Setzen Sie das kabellose Ladegerät keiner Krafteinwirkung und keinen Stößen aus.

 

HINWEIS

■ Bedingungen, unter welchen das kabellose Ladegerät möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktioniert

In folgenden Situationen funktioniert das kabellose Ladegerät möglicherweise nicht ordnungsgemäß:

● Wenn ein tragbares Gerät vollständig geladen ist.

● Wenn sich ein Fremdkörper zwischen dem Ladebereich und dem tragbaren Gerät befindet.

● Wenn ein tragbares Gerät während des Ladevorgangs heiß wird.

● Wenn ein tragbares Gerät mit der Ladeoberfläche nach oben auf dem Ladebereich platziert wird.

● Wenn sich ein tragbares Gerät nicht mittig auf dem Ladebereich befindet.

● Wenn sich das Fahrzeug in der Nähe eines Fernsehturms, Kraftwerks, einer Tankstelle, eines Radiosenders, einer großen Anzeige, eines Flughafens oder einer anderen Einrichtung befindet, die starke Funkwellen oder Elektrorauschen erzeugt.

● Wenn das tragbare Gerät mit einem der folgenden Metallgegenständen in Berührung kommt oder davon verdeckt ist.

  • Karten, an welchen Aluminiumfolie befestigt ist
  • Metallische Geldbörsen oder Taschen
  • Münzen
  • Handwärmer aus Metall
  • Medien wie CDs und DVDs

● Wenn in der Nähe andere Funkschlüssel (die Funkwellen aussenden) als die Ihres Fahrzeugs verwendet werden.

Wenn in anderen als den oben aufgeführten Situationen das kabellose Ladegerät nicht ordnungsgemäß funktioniert oder die Betriebsanzeigeleuchte blinkt, liegt möglicherweise eine Funktionsstörung des kabellosen Ladegeräts vor. Wenden Sie sich an einen Lexus-Vertragshändler bzw. eine Vertragswerkstatt oder einen anderen vorschriftsmäßig qualifizierten und ausgerüsteten Fachbetrieb.

■ Um Störungen oder Datenverlust zu vermeiden

● Bringen Sie während des Ladevorgangs keine Magnetkarten, wie z. B. Kreditkarten, oder magnetische Speichermedien in die Nähe des kabellosen Ladegeräts. Andernfalls können Daten durch den Einfluss von Magnetismus gelöscht werden.

Bringen Sie außerdem keine Präzisionsinstrumente, wie z. B. Armbanduhren, in die Nähe des kabellosen Ladegeräts, da solche Gegenstände gestört werden können.

● Lassen Sie keine tragbaren Geräte im Fahrgastraum liegen. Wenn in der Sonne geparkt wird, kann die Temperatur im Fahrgastraum ansteigen und das Gerät beschädigt werden.

■ Um ein Entladen der 12-Volt-Batterie zu vermeiden

Verwenden Sie das kabellose Ladegerät nicht über einen längeren Zeitraum bei ausgeschaltetem Hybridsystem.

 

    Uhr

    Steckdosen

    Andere Materialien:

    Lexus RX450h. Was tun wenn... (Fehlersuche)
    Wenn ein Problem im Zusammenhang mit dem Freisprechsystem oder einem Bluetooth-Gerät vorliegt, sehen Sie zuerst in der Tabelle unten nach. Bei Verwendung des Freisprechsystems mit einem Bluetoo ...

    Volvo XC90. Beifahrersitz vom Fahrersitz aus einstellen
    Der Beifahrersitz kann vom Fahrersitz aus verstellt werden. Funktion aktivieren Sie können die Funktion über das Center Display auf zwei Arten aktivieren: Über die Ansicht Funktionen Zum Aktiv ...

    Kategorien



    © 2017-2019 Copyright www.msuvde.com