Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Lexus RX450h: Nutzfahrzeugeigenschaft

Lexus RX450h Betriebsanleitung

● Spezielle Konstruktionsmerkmale ermöglichen einen höheren Schwerpunkt als gewöhnliche Personenkraftwagen. Durch dieses Konstruktionsmerkmal des Fahrzeugs kann sich dieser Fahrzeugtyp leichter überschlagen. Nutzfahrzeuge haben eine signifikant höhere Überschlagrate als andere Fahrzeugtypen.

● Ein Vorteil der größeren Bodenfreiheit ist eine bessere Sicht auf die Straße, die Ihnen erlaubt, Probleme früh zu erkennen.

● Es ist nicht für Kurvenfahrten mit derselben Geschwindigkeit wie gewöhnliche Personenkraftwagen ausgelegt, so wie tief liegende Sportwagen nicht für Fahrten im Gelände konzipiert sind. Daher können scharfe Kurven mit hoher Geschwindigkeit zum Umkippen des Fahrzeugs führen.

WARNUNG

■ Vorsichtsmaßnahmen für Nutzfahrzeuge

Beachten Sie stets die nachfolgenden Vorsichtsmaßnahmen, um die Gefahr tödlicher oder schwerer Verletzungen oder Schäden an Ihrem Fahrzeug zu verringern:

● Bei einem Unfall mit Überschlag ist die Todeswahrscheinlichkeit einer nicht angeschnallten Person signifikant höher als bei einer Person, die den Sicherheitsgurt angelegt hat.

Deshalb sollten der Fahrer und alle Insassen stets ihre Sicherheitsgurte anlegen.

● Vermeiden Sie wenn möglich scharfe Kurven oder abrupte Manöver.

Wenn dieses Fahrzeug nicht ordnungsgemäß genutzt wird, kann dies zu Kontrollverlust oder zum Überschlagen des Fahrzeugs führen, was tödliche oder schwere Verletzungen zur Folge haben kann.

● Das Laden von Ladung auf dem Dachgepäckträger verlagert den Schwerpunkt des Fahrzeugs weiter nach oben. Vermeiden Sie hohe Geschwindigkeiten, plötzliches Anfahren, scharfes Abbiegen, plötzliches Abbremsen oder abrupte Manöver, da dies zu Kontrollverlust oder zum Überschlagen des Fahrzeugs aufgrund fehlerhafter Bedienung des Fahrzeugs führen kann.

● Fahren Sie bei böigen Seitenwinden langsam. Aufgrund des Querschnitts und des hohen Schwerpunkts ist Ihr Fahrzeug anfälliger für Seitenwinde als normale Personenkraftwagen.

Durch Abbremsen haben Sie eine bessere Kontrolle.

● Fahren Sie nicht horizontal an steilen Gefällen. Fahren Sie lieber geradeaus hinauf oder hinunter. Ihr Fahrzeug (oder ein ähnliches Geländefahrzeug) kann viel leichter seitwärts umkippen als vorwärts oder rückwärts.

 

    Vorsichtsmaßnahmen für Nutzfahrzeuge

    Geländefahren

    Andere Materialien:

    Mercedes-Benz M-Klasse. Variable SPEEDTRONIC wählen
    Machen Sie bei einem Fahrerwechsel auf die gespeicherte Geschwindigkeitsbegrenzung aufmerksam. Prüfen, ob die LIM-Kontrollleuchte an ist. Wenn ja, ist ...

    Mercedes-Benz M-Klasse. Eigenschaften bei ausgeschaltetem ESP
    Wenn ESP ausgeschaltet ist und ein oder ere Räder durchdrehen, blinkt die Warnleuchte ESP im Kombiinstrument. ESP stabilisiert das Fahrzeug dann nicht. Wenn Sie ESP ausschalten, verb ...

    Kategorien



    В© 2017-2019 Copyright www.msuvde.com