Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Lexus RX450h: Schiebedach

Lexus RX450h Betriebsanleitung

Verwenden Sie zum Öffnen und Schließen bzw. Heben und Senken des Schiebedachs die Schalter am Dach.

Öffnen und Schließen

Schiebedach

  1. Öffnet das Schiebedach*.

    Das Schiebedach stoppt kurz vor der vollständig geöffneten Position, um Windgeräusche zu verringern.

    Drücken Sie den Schalter erneut, um das Schiebedach vollständig zu öffnen.

  2. Schließt das Schiebedach*.

    *: Drücken Sie leicht eine Seite des Schiebedachschalters, um die Bewegung des Schiebedachs auf halbem Weg anzuhalten.

 

Heben und Senken

Schiebedach

  1. Hebt das Schiebedach an*.
  2. Senkt das Schiebedach ab*.

    *: Drücken Sie leicht eine Seite des Schiebedachschalters, um die Bewegung des Schiebedachs auf halbem Weg anzuhalten.

 

■ Bedingungen für die Funktionsbereitschaft des Schiebedachs

Die Starttaste befindet sich im Modus ON.

■ Betätigung des Schiebedachs nach dem Ausschalten des Hybridsystems

Das Schiebedach kann noch ca. 45 Sekunden lang betätigt werden, nachdem die Starttaste in den Modus ACCESSORY gestellt oder ausgeschaltet wurde. Nach dem Öffnen der Fahrertür kann es jedoch nicht mehr betätigt werden.

■ Einklemmschutzfunktion

Wird während des Schließens oder Absenkens des Schiebedachs zwischen Schiebedach und Rahmen ein Gegenstand festgestellt, wird die Bewegung angehalten und das Schiebedach leicht geöffnet.

■ Sonnenschutz

Der Sonnenschutz kann manuell geöffnet und geschlossen werden. Beim Öffnen des Schiebedachs wird jedoch auch der Sonnenschutz automatisch geöffnet.

■ Kombinierter Betrieb von Türverriegelung und Schiebedach

● Das Schiebedach kann mit dem mechanischen Schlüssel geöffnet und geschlossen werden.*

● Das Schiebedach kann mit der Fernbedienung geöffnet und geschlossen werden.*

*: Diese Einstellungen müssen bei einem Lexus-Vertragshändler bzw. einer Vertragswerkstatt oder einem anderen vorschriftsmäßig qualifizierten und ausgerüsteten Fachbetrieb angepasst werden.

■ Wenn das Schiebedach nicht normal schließt

Führen Sie folgendes Verfahren aus:

● Wenn das Schiebedach schließt, aber anschließend wieder leicht öffnet

  1. Halten Sie das Fahrzeug an.
  2. Halten Sie den Schalter "CLOSE" gedrückt.*1 Das Schiebedach wird geschlossen, wieder geöffnet und dann ca. 10 Sekunden lang angehalten.*2 Anschließend wird es wieder geschlossen, angehoben und ca. 1 Sekunde lang angehalten. Schließlich wird es nach unten abgesenkt, geöffnet und geschlossen.
  3. Stellen Sie sicher, dass das Schiebedach ganz geschlossen ist, und lassen Sie dann den Schalter los.

● Wenn sich das Schiebedach zunächst nach unten absenkt, aber dann wieder nach oben anhebt

  1. Halten Sie das Fahrzeug an.
  2. Halten Sie den Schalter "UP" gedrückt*1, bis das Schiebedach angehoben wird und anhält.
  3. Lassen Sie den Schalter "UP" einmal los und halten Sie dann den Schalter "UP" erneut gedrückt.*1 Das Schiebedach hält ca. 10 Sekunden in der angehobenen Position an.*2 Danach wird es nachgestellt und hält wieder für rund 1 Sekunde an. Schließlich wird es nach unten abgesenkt, geöffnet und geschlossen.
  4. Stellen Sie sicher, dass das Schiebedach ganz geschlossen ist, und lassen Sie dann den Schalter los.

*1: Wenn der Schalter nicht zum richtigen Zeitpunkt losgelassen wird, müssen Sie die Prozedur erneut von vorne beginnen.

*2: Wird der Schalter nach der oben beschriebenen Pause von 10 Sekunden losgelassen, wird der Automatikbetrieb deaktiviert. Halten Sie in diesem Fall den Schalter "CLOSE" oder "UP" gedrückt, wodurch das Schiebedach angehoben und für etwa 1 Sekunde angehalten wird. Anschließend wird es nach unten abgesenkt, geöffnet und geschlossen.

Stellen Sie sicher, dass das Schiebedach ganz geschlossen ist, und lassen Sie dann den Schalter los.

Wenn das Schiebedach nicht vollständig geschlossen wird, obwohl Sie den oben beschriebenen Vorgang korrekt ausgeführt haben, lassen Sie das Fahrzeug von einem Lexus-Vertragshändler bzw. einer Vertragswerkstatt oder einem anderen vorschriftsmäßig qualifizierten und ausgerüsteten Fachbetrieb untersuchen.

■ Alarm (je nach Ausstattung)

Der Alarm kann ausgelöst werden, wenn der Alarm aktiviert ist und das Schiebedach über die mit der Türverriegelung verbundene Schiebdachbetätigungsfunktion geschlossen wird.

■ Warnsummer bei geöffnetem Schiebedach

Wenn bei geöffnetem Schiebedach die Starttaste ausgeschaltet und die Fahrertür geöffnet wird, ertönt ein Summer und auf der Multi-Informationsanzeige im Kombiinstrument wird eine Meldung angezeigt.

■ Individuelle Anpassung

Einige Funktionen können angepasst werden

WARNUNG

Beachten Sie die folgenden Vorsichtsmaßnahmen.

Eine Missachtung dessen kann den Tod oder schwere Verletzungen zur Folge haben.

■ Öffnen des Schiebedachs

● Lassen Sie nicht zu, dass Insassen ihre Hände oder Köpfe aus dem Fahrzeug strecken, während es in Bewegung ist.

● Setzen Sie sich nicht auf das Schiebedach.

■ Öffnen und Schließen des Schiebedachs

● Der Fahrer ist für die Öffnungs- und Schließvorgänge des Schiebedachs verantwortlich.

Um eine versehentliche Bedienung, insbesondere durch ein Kind, zu vermeiden, lassen Sie Kinder nicht das Schiebedach bedienen. Körperteile von Kindern und anderen Insassen können vom Schiebedach eingeklemmt werden.

● Stellen Sie sicher, dass kein Insasse einen Körperteil in eine Lage bringt, in der die Gefahr des Einklemmens besteht, wenn das Schiebedach betätigt wird. 

● Wenn Sie die Fernbedienung oder den mechanischen Schlüssel verwenden und das Schiebedach betätigen, betätigen Sie das Schiebedach erst, wenn Sie sich vergewissert haben, dass kein Insasse ein Körperteil im Schiebedach einklemmen kann. Lassen Sie außerdem kein Kind das Schiebedach mit der Fernbedienung oder dem mechanischen Schlüssel betätigen. Es ist möglich, dass Kinder oder andere Insassen vom Schiebedach eingeklemmt werden.

● Schalten Sie beim Aussteigen des Fahrzeugs die Starttaste aus, nehmen Sie den Schlüssel mit und verlassen Sie das Fahrzeug mit dem Kind.

Es kann zu versehentlichen Betätigungen aufgrund von Spielereien usw. führen, die möglicherweise einen Unfall verursachen. 

 

WARNUNG

■ Einklemmschutzfunktion

● Aktivieren Sie die Einklemmschutzfunktion nie absichtlich, indem Sie versuchen, einen Teil Ihres Körpers einzuklemmen.

● Wenn ein Gegenstand oder Körperteil kurz vor dem vollständigen Schließen des Schiebedachs eingeklemmt wird, löst die Einklemmschutzfunktion möglicherweise nicht aus.

Die Einklemmschutzfunktion ist außerdem nicht dafür ausgelegt, einzugreifen, während der Schalter gedrückt wird. Achten Sie darauf, dass Ihre Finger usw. nicht eingeklemmt werden.

 

    Fensterverriegelungsschalter

    Panorama-Schiebedach

    Andere Materialien:

    Mercedes-Benz M-Klasse. Reifendruck wird erreicht
    WARNUNG Ein mit Reifendichtmittel vorübergehend abgedichteter Reifen beeinträchtigt die Fahreigenschaften und ist für höhere Geschwindigkeiten nicht geeignet. Es ...

    Hyundai Santa Fe. Sprachsteuerung (ausstattungsabhängig)
    Sprachsteuerung starten Zum Starten der Sprachsteuerung drücken Sie kurz die Lenkradtaste Wenn sich die Sprachsteuerung im [Normalmodus] befindet, sagt das System "Please s ...

    Kategorien



    В© 2017-2019 Copyright www.msuvde.com