Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Lexus RX450h: Vorsichtsmaßnahmen für den Monitor der Lexus-Einparkhilfe

Lexus RX450h Betriebsanleitung

■ Auf dem Bildschirm dargestellter Bereich

Der Monitor der Einparkhilfe zeigt ein Bild der Ansicht hinter dem Fahrzeug von der Stoßstange aus.

Das Bild des Monitors der Lexus- Einparkhilfe kann angepasst werden.

- Der auf dem Bildschirm angezeigte Bereich kann abhängig von den Ausrichtungsbedingungen des Fahrzeugs abweichen.

- Gegenstände, die sich nahe einer der beiden Ecken der Stoßstange oder unter der Stoßstange befinden, sind auf dem Bildschirm nicht zu sehen.

- Die Kamera verfügt über eine Speziallinse.

Die Entfernung des Bildes, das auf dem Bildschirm erscheint, unterscheidet sich von der tatsächlichen Entfernung.

- Gegenstände, die höher als die Kamera liegen, können möglicherweise nicht auf dem Monitor angezeigt werden.

- Wenn Ihr Fahrzeug über ein hintergrundbeleuchtetes Kennzeichenschild verfügt, kann die Anzeige beeinträchtigen werden.

Monitor der Lexus-Einparkhilfe

■ Monitorkamera der Lexus-Einparkhilfe

Die Kamera für den Monitor der Einparkhilfe befindet sich oberhalb des Nummernschildes.

Monitor der Lexus-Einparkhilfe

● Verwendung der Kamera

Wenn Schmutz oder Fremdkörper (wie Wassertropfen, Schnee, Schlamm usw.) an der Kamera anhaften, kann diese kein klares Bild übertragen. Reinigen Sie sie in diesem Fall mit einer großen Menge Wasser und wischen Sie die Kameralinse mit einem weichen, feuchten Tuch ab.

■ Unterschiede zwischen dem Bildschirm und der tatsächlichen Straße

Die Abstandsleitmarkierungen und die Leitmarkierungen für die Fahrzeugbreite sind möglicherweise nicht wirklich parallel zu den Grenzmarkierungen der Parklücke, auch wenn es so aussieht. Führen Sie unbedingt eine Sichtprüfung durch.

Die Abstände zwischen den Leitmarkierungen für die Fahrzeugbreite und den linken und rechten Grenzmarkierungen der Parklücke sind möglicherweise nicht gleich groß, auch wenn es so aussieht. Führen Sie unbedingt eine Sichtprüfung durch.

Die Abstandsleitmarkierungen bieten eine Abstandsführung für ebene Straßenbeläge.

In den folgenden Situationen tritt ein geringfügiger Fehler zwischen den Leitmarkierungen auf dem Bildschirm und dem tatsächlichen Abstand/Verlauf auf der Straße auf.

● Wenn der Boden hinter dem Fahrzeug stark ansteigt

Die Abstandsleitmarkierungen scheinen näher am Fahrzeug zu sein als der tatsächlich Abstand.

Daher scheinen Objekte weiter weg zu sein als sie tatsächlich sind. Auf die gleiche Weise gibt es eine Fehlerspanne zwischen den Leitmarkierungen und dem tatsächlichen Abstand/Verlauf auf der Straße.

Monitor der Lexus-Einparkhilfe

● Wenn der Boden hinter dem Fahrzeug stark abfällt

Die Abstandsleitmarkierungen scheinen weiter vom Fahrzeug weg zu sein als der tatsächliche Abstand. Daher scheinen Objekte näher zu sein als sie tatsächlich sind. Auf die gleiche Weise gibt es eine Fehlerspanne zwischen den Leitmarkierungen und dem tatsächlichen Abstand/ Verlauf auf der Straße.

Monitor der Lexus-Einparkhilfe

● Wenn ein Teil des Fahrzeugs absinkt

Wenn wegen der Anzahl der Insassen oder der Verteilung der Ladung ein Teil des Fahrzeugs absinkt, tritt ein geringfügiger Fehler zwischen den Leitmarkierungen auf dem Bildschirm und dem tatsächlichen Abstand/Verlauf auf der Straße auf.

Monitor der Lexus-Einparkhilfe

■ Beim Annähern an dreidimensionale Objekte

Die voraussichtlichen Verlaufsmarkierungen beziehen sich auf Gegenstände mit flacher Oberfläche (beispielsweise die Straße). Sie können nicht die Position dreidimensionaler Gegenstände (beispielsweise von Fahrzeugen) mithilfe der voraussichtlichen Verlaufsmarkierungen und der Abstandsleitmarkierungen bestimmen. Beachten Sie beim Annähern an ein dreidimensionales Objekt, das herausragt (wie z. B. die Ladefläche eines Lastwagens), Folgendes.

● Voraussichtliche Verlaufsmarkierungen

Kontrollieren Sie die Umgebung und den Bereich um das Fahrzeug herum durch eine Sichtprüfung.

Im in der Abbildung dargestellten Fall scheint sich der Lastwagen außerhalb der voraussichtlichen Verlaufsmarkierungen zu befinden und es sieht nicht so aus, als ob das Fahrzeug mit dem Lastwagen kollidiert. Der hintere Teil des Lastwagens kann jedoch die voraussichtlichen Verlaufsmarkierungen tatsächlich überschneiden. Wenn Sie geführt von den voraussichtlichen Verlaufsmarkierungen rückwärtsfahren, kann das Fahrzeug in Wirklichkeit mit dem Lastwagen zusammenstoßen.

Monitor der Lexus-Einparkhilfe

● Abstandsleitmarkierungen

Kontrollieren Sie die Umgebung und den Bereich um das Fahrzeug herum durch eine Sichtprüfung.

Auf dem Bildschirm sieht es so aus, als ob ein Lastwagen am Punkt 2 parkt. Wenn Sie in Wirklichkeit jedoch bis zu Punkt 1 rückwärts fahren, prallen Sie auf den Lastwagen. Auf dem Bildschirm scheint es, als ob 1 am nächsten liegt und 3 am weitesten entfernt ist. In Wirklichkeit ist der Abstand zu 1 und 3 jedoch gleich und 2 ist weiter entfernt als 1 und 3.

Monitor der Lexus-Einparkhilfe

 

    Einparkhilfe-Anzeigemodus mit Leitmarkierung

    Was Sie wissen sollten

    Andere Materialien:

    KIA Sorento. Instrumente
    Tachometer Der Tachometer zeigt die Fahrgeschwindigkeit in Meilen pro Stunde (mph) und/oder in Kilometer pro Stunde (km/h) an. Drehzahlmesser Der Drehzahlmesser zeigt die ungefähre Motordr ...

    KIA Sorento. Eingestellte Tempomat-Geschwindigkeit verringern
    Dafür gibt es zwei Möglichkeiten: Bewegen Sie den Hebel nach unten (in Richtung SET-) und halten Sie ihn in dieser Stellung. Daraufhin nimmt die Fahrgeschwindigkeit allmählich ab. ...

    Kategorien



    © 2017-2019 Copyright www.msuvde.com