Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Lexus RX450h: Wartungsdaten (Kraftstoff, Ölstand usw.)

Lexus RX450h Betriebsanleitung

Abmessungen und Gewicht

Wartungsdaten (Kraftstoff, Ölstand usw.)

*1: Unbeladenes Fahrzeug.

*2: Fahrzeuge ohne Dachantenne.

*3: Fahrzeuge mit Dachantenne.

*4: Für GYL25R-AWXEBW- und GYL25L-AWXEBW-Modelle*6.

*5: Für GYL25R-AWXGBW- und GYL25L-AWXGBW-Modelle*6.

*6: Der Modellcode ist auf der Herstellerkennzeichnung angegeben. *7: Fahrzeuge mit Anhängerzugpaket.

 

Fahrzeugidentifizierung

■ Fahrzeug-Identifizierungsnummer

Die Fahrzeug-Identifizierungsnummer (VIN) ist die rechtsgültige Kennzeichnung Ihres Fahrzeugs. Dies ist die Haupt-Identifizierungsnummer für Ihren Lexus. Sie dient zur Registrierung des Fahrzeugeigentümers.

Diese Nummer ist links oben auf der Instrumententafel eingestanzt.

Wartungsdaten (Kraftstoff, Ölstand usw.)

Diese Nummer befindet sich auch auf der Herstellerkennzeichnung.

Wartungsdaten (Kraftstoff, Ölstand usw.)

Diese Nummer ist auch unter dem rechten Vordersitz eingestanzt.

Wartungsdaten (Kraftstoff, Ölstand usw.)

■ Motorseriennummer

Die Motorseriennummer ist wie abgebildet in den Motorblock eingestanzt.

Wartungsdaten (Kraftstoff, Ölstand usw.)

 

Motor

Wartungsdaten (Kraftstoff, Ölstand usw.)

 

Kraftstoff

Wartungsdaten (Kraftstoff, Ölstand usw.)

 

Elektromotor (Traktionsmotor)

Wartungsdaten (Kraftstoff, Ölstand usw.)

 

Hybridbatterie (Traktionsbatterie)

Wartungsdaten (Kraftstoff, Ölstand usw.)

 

Schmierung

Wartungsdaten (Kraftstoff, Ölstand usw.)

*: Die Motoröl-Füllmenge ist eine Referenzmenge für die Verwendung beim Motorölwechsel.

Lassen Sie den Motor warmlaufen und schalten Sie das Hybridsystem aus, warten Sie mindestens 5 Minuten und überprüfen Sie dann den Ölstand mit dem Peilstab.

 

■ Wahl des richtigen Motoröls

In Ihrem Lexus-Fahrzeug wird "Toyota Genuine Motor Oil" "Original Toyota- Motoröl" verwendet. Lexus empfiehlt den Gebrauch von zugelassenem "Toyota Genuine Motor Oil" "Original Toyota-Motoröl". Wenn es die entsprechenden Qualitätsansprüche erfüllt, kann auch anderes Motoröl verwendet werden.

Ölqualität: 0W-20, 5W-30 und 10W-30: API-Klasse SL "Energy-Conserving", SM "Energy-Conserving" oder SN "Resource-Conserving"; oder ILSAC-Mehrbereichsmotoröl 15W-40: API-Qualität SL, SM oder SN Mehrbereichsmotoröl

Empfohlene Viskosität (SAE): SAE 0W-20 wird bei der Produktion in Ihren Lexus gefüllt und ist die beste Wahl für gute Kraftstoffeinsparung und gutes Anspringen bei kalter Witterung.

Ist SAE 0W-20 Öl nicht verfügbar, kann ersatzweise SAE 5W-30 Öl verwendet werden. Es sollte jedoch beim nächsten Ölwechsel wieder durch SAE 0W-20 ersetzt werden.

Ein Motoröl der SAE-Klasse 10W- 30 oder höherer Viskosität kann bei extrem niedrigen Temperaturen zu Schwierigkeiten beim Anlassen des Motors führen. Darum wird die Verwendung eines Motoröls der SAEKlasse 0W-20 oder 5W-30 empfohlen.  Wartungsdaten (Kraftstoff, Ölstand usw.)

Ölviskosität (0W-20 dient hier als Beispiel):

  • Das 0W in 0W-20 zeigt die Eigenschaft des Öls an, die das Startverhalten bei Kälte bestimmt. Öle mit niedrigerem Wert vor dem W eignen sich besser zum Starten des Motors bei kalter Witterung.
  • Der Wert 20 in 0W-20 zeigt die Viskositätseigenschaft des Öls bei hoher Temperatur an. Ein Öl mit höherer Viskosität (d. h. mit höherem Wert) ist möglicherweise besser geeignet, wenn das Fahrzeug bei hohen Drehzahlen oder unter extremen Belastungsbedingungen betrieben wird.

Lesen der Ölbehälteretiketten: Häufig sind auf dem Ölbehälter eine oder beide API-registrierten Kennmarken angebracht, um Ihnen bei der Wahl des richtigen Öls zu helfen.

1. API-Service-Plakette

Oberer Teil: "API SERVICE SN" zeigt die vom American Petroleum Institute (API) vergebene Ölqualitätsbezeichnung.

Mittlerer Teil: "SAE 0W-20" zeigt die SAE-Viskositätsklasse.

Unterer Teil: "Resource-Conserving" bedeutet, dass das Öl kraftstoffsparende und die Umwelt schützende Eigenschaften hat.

2. ILSAC-Prüfzeichen.

Das Prüfzeichen des International Lubricant Specification Advisory Committee (ILSAC) ist auf der Vorderseite des Behälters aufgebracht.  

 

Kühlsystem

Wartungsdaten (Kraftstoff, Ölstand usw.)

*: Die Kühlmittelkapazität ist eine Referenzmenge.

Wenn ein Austausch erforderlich ist, wenden Sie sich an einen Lexus-Vertragshändler bzw. eine Vertragswerkstatt oder einen anderen vorschriftsmäßig qualifizierten und ausgerüsteten Fachbetrieb.

 

Zündsystem (Zündkerze)

Wartungsdaten (Kraftstoff, Ölstand usw.)

HINWEIS

■ Zündkerzen mit Iridium-Elektroden

Verwenden Sie nur Zündkerzen mit Iridium-Elektroden. Verstellen Sie nicht den Zündkerzen- Elektrodenabstand.

 

Elektrische Anlage

Wartungsdaten (Kraftstoff, Ölstand usw.)

 

Hybridgetriebe

Wartungsdaten (Kraftstoff, Ölstand usw.)

*: Die Flüssigkeitskapazität ist eine Referenzmenge.

Wenn ein Austausch erforderlich ist, wenden Sie sich an einen Lexus-Vertragshändler bzw. eine Vertragswerkstatt oder einen anderen vorschriftsmäßig qualifizierten und ausgerüsteten Fachbetrieb.

HINWEIS

■ Hybridgetriebeöltyp

Durch Verwendung eines anderen Getriebeöls als "Toyota Genuine ATF WS" "Original Toyota-ATF WS" kann das Hybridgetriebe Ihres Fahrzeugs langfristig beschädigt werden.

 

Hinterachsdifferenzial (hinterer Elektromotor)

Wartungsdaten (Kraftstoff, Ölstand usw.)

*: Die Flüssigkeitskapazität ist eine Referenzmenge.

Wenn ein Austausch erforderlich ist, wenden Sie sich an einen Lexus-Vertragshändler bzw. eine Vertragswerkstatt oder einen anderen vorschriftsmäßig qualifizierten und ausgerüsteten Fachbetrieb.

HINWEIS

■ Hybridgetriebeöltyp

Durch Verwendung eines anderen Getriebeöls als "Toyota Genuine ATF WS" "Original Toyota-ATF WS" kann das Hybridgetriebe Ihres Fahrzeugs langfristig beschädigt werden.

 

Bremsen

Wartungsdaten (Kraftstoff, Ölstand usw.)

*: Kleinster Pedalweg bei einer Betätigungskraft von 490 N (50,0 kp), während das Hybridsystem in Betrieb ist.

 

Lenkung

Wartungsdaten (Kraftstoff, Ölstand usw.)

 

Reifen und Räder

Typ A

Wartungsdaten (Kraftstoff, Ölstand usw.)

Typ B

Wartungsdaten (Kraftstoff, Ölstand usw.)

Notrad (je nach Ausstattung)

Wartungsdaten (Kraftstoff, Ölstand usw.)

 

■ Beim Anhängerbetrieb (Fahrzeuge mit Anhängerzugpaket)

Erhöhen Sie den empfohlenen Reifendruck um 20,0 kPa (0,2 kgf/cm2 oder bar) und fahren Sie nicht schneller als 100 km/h.

■ Wenn ein Notrad angebracht wird (Fahrzeuge mit einem Notrad)

Ziehen Sie nichts, wenn ein Notrad an ihrem Fahrzeug montiert ist.

 

Glühlampen

Wartungsdaten (Kraftstoff, Ölstand usw.)

A: Glühlampen mit Glasquetschsockel (gelb)

B: Glühlampen mit Glasquetschsockel (klar)

*1: Fahrzeuge mit einstrahligen Scheinwerfern

*2: Fahrzeuge ohne Türverkleidungszierleuchten

 

    Technische Daten

    Informationen zum Kraftstoff

    Andere Materialien:

    Toyota Land Cruiser. Fernbedienung
    Fahrzeuge ohne intelligentes Zugangs- und Startsystem (Typ A) Türen verriegeln Fenster und Schiebedach schließen* Türen entriegeln Fenster und Schiebedach öffnen* Kl ...

    Volvo XC90. Pilot Assist-1* aktivieren und einschalten
    Damit die Geschwindigkeits- und Abstandsregelung sowie die Lenkunterstützung durch Pilot Assist genutzt werden kann, muss die Funktion zunächst aktiviert und eingeschaltet werden Achtung! ...

    Kategorien



    © 2017-2019 Copyright www.msuvde.com