Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Mercedes-Benz M-Klasse: AdBlue Nachfüllflasche

Mercedes-Benz M-Klasse Betriebsanleitung

Hinweis 

Die AdBlue Nachfüllflasche nur handfest aufschrauben. Sonst kann sie zerstört werden.

AdBlue Nachfüllflasche  

Die Abdeckkappe von der AdBlue Nachfüllflasche abschrauben.

Die AdBlue Nachfüllflasche wie dargestellt auf den Einfüllstutzen setzen und im Uhrzeigersinn handfest aufschrauben.

Die AdBlue Nachfüllflasche in Richtung des Einfüllstutzens drücken.

  • Der AdBlue Behälter wird befüllt. Dies kann bis zu einer Minute dauern.

    Info 

    Wenn die AdBlue Nachfüllflasche nicht  gedrückt wird, stoppt der Befüllvorgang und die Flasche lässt sich teilentleert wieder abnehmen.

    Die AdBlue Nachfüllflasche loslassen.

    Die AdBlue Nachfüllflasche gegen den Uhrzeigersinn drehen und abnehmen.

    Die Abdeckkappe der AdBlue Nachfüllflasche wieder aufschrauben.

    AdBlue Nachfüllflaschen erhalten Sie an zahlreichen Tankstellen oder in einem Mercedes-Benz Servicestützpunkt. Nachfüllflaschen ohne Gewindeverschluss bieten keinen Überfüllschutz. Es besteht die Möglichkeit, dass AdBlue durch Überfüllung austreten kann. Mercedes-Benz bietet Ihnen spezielle Nachfüllflaschen mit Gewindeverschluss an. Diese erhalten Sie in jedem Mercedes-Benz Servicestützpunkt.  
      AdBlue Nachfüllkanister

      AdBlue Tankdeckel schließen

      Andere Materialien:

      Lexus RX450h. Wenn die 12-Volt-Batterie entladen ist
      Die folgenden Verfahren können zum Starten des Hybridsystems verwendet werden, wenn die 12-Volt-Batterie des Fahrzeugs entladen ist. Sie können auch einen Lexus-Vertragshändler bzw. ...

      Volvo XC90. Gepäckraumgitter
      Das Gepäckraumgitter verhindert, dass Gepäck oder Haustiere im Gepäckraum bei einem starken Abbremsen im Innenraum nach vorn geschleudert werden. Aus Sicherheitsgründen muss das Gepäckraumgi ...

    • Kategorien



      © 2017-2020 Copyright www.msuvde.com 0.0215