Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Mercedes-Benz M-Klasse: Betrieb im Winter

Mercedes-Benz M-Klasse Betriebsanleitung

Fahren mit Sommerreifen

Sommerreifen verlieren bei Temperaturen unter +7 deutlich an Elastizität und damit an Haftung und Bremsvermögen. Rüsten Sie Ihr Fahrzeug auf M+S-Reifen um. An Sommerreifen können durch den Betrieb bei sehr kalten Temperaturen Risse entstehen und die Reifen dadurch dauerhaft geschädigt werden. Mercedes-Benz kann für diese Art von Schäden keine Verantwortung übernehmen.

WARNUNG

Beschädigte Reifen können Reifendruckverlust verursachen. Dadurch könnten Sie die Kontrolle über das Fahrzeug verlieren. Es besteht Unfallgefahr!

Kontrollieren Sie die Reifen regelmäßig auf Schäden und ersetzen Sie beschädigte Reifen umgehend.

    MOExtended Reifen (Reifen mit Notlaufeigenschaften)

    Reifendruck

    Andere Materialien:

    Lexus RX450h. Wartungsprogramm
    ● Das Wartungsprogramm sollte in bestimmten Intervallen durchgeführt werden, wie im Wartungsplan angegeben. Die Wartungstermine hängen vom im Plan aufgeführten Kilometerstand ...

    Volvo XC90. Begrenzungen der Funktion Verkehrsschildinformationen
    Die Funktion Verkehrsschildinformationen (Road Sign Information - RSI) kann in bestimmten Situationen beeinträchtigt sein. Beispiele für Beeinträchtigungen der RSI-Funktion: Verblasste Sch ...

    Kategorien



    © 2017-2019 Copyright www.msuvde.com