Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Mercedes-Benz M-Klasse: Checkliste vor der Geländefahrt

Mercedes-Benz M-Klasse Betriebsanleitung

Ölstand: Prüfen und gegebenenfalls Motoröl nachfüllen.

Nur mit einem ausreichenden Ölstand kann das Fahrzeug an Steilstrecken eine problemlose Ölversorgung sicherstellen.

AdBlue Behälter (BlueTEC Fahrzeuge): Füllstand prüfen und gegebenenfalls nachfüllen.

Radwechselwerkzeug: Prüfen, ob der Wagenheber funktioniert, und sicherstellen, dass Radschlüssel, ein robustes Abschleppseil und ein Klappspaten im Fahrzeug sind.

Reifen und Räder: Profiltiefe und Reifendruck prüfen.

Auf Beschädigungen achten und Fremdkörper, z. B. kleine Steine, aus Rädern/Reifen entfernen.

Fehlende Ventilkappen ersetzen.

Verbeulte oder beschädigte Räder ersetzen.

Felgen: Verbeulte oder verbogene Felgen können einen Reifendruckverlust zur Folge haben und den Reifenwulst beschädigen. Überprüfen Sie deshalb vor der Geländefahrt Ihre Felgen und tauschen Sie sie gegebenenfalls aus.

    Wichtige Sicherheitshinweise

    Checkliste nach der Geländefahrt

    Andere Materialien:

    KIA Sorento. Feststellbremse
    Feststellbremse prüfen Ausführung A Prüfen Sie, ob der Pedalweg der Feststellbremse der Spezifikation entspricht, wenn das Pedal mit einer Kraft von 294 N (30 kg) getreten wird Weiterhin ...

    Lexus RX450h. Wichtige Punkte in Bezug auf Anhängerlasten
    ■ Gesamtgewicht des Anhängers und zulässige Stützlast Gesamtgewicht des Anhängers. Das Eigengewicht des Anhängers zuzüglich der Ladung des Anhäng ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.msuvde.com 0.0209