Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Mercedes-Benz M-Klasse: DISTRONIC PLUS ausschalten

Mercedes-Benz M-Klasse Betriebsanleitung

DISTRONIC PLUS ausschalten

Sie haben ere Möglichkeiten, die DISTRONIC PLUS auszuschalten:

Den TEMPOMAT Hebel kurz nach vorn tippen.

oder  

Bremsen, außer wenn das Fahrzeug steht.

oder  

Den TEMPOMAT Hebel kurz in Pfeilrichtung drücken.

  • Die variable SPEEDTRONIC ist gewählt. Die LIM-Kontrollleuchte im TEMPOMAT Hebel ist an.

    Wenn Sie die DISTRONIC PLUS ausschalten, sehen Sie im Multifunktionsdisplay für etwa fünf Sekunden die Meldung DISTRONIC PLUS Aus

    Info 

    Die zuletzt gespeicherte Geschwindigkeit bleibt gespeichert, bis Sie den Motor abstellen.

    Durch Gas geben schalten Sie die DISTRONIC PLUS nicht aus. Wenn Sie zum Überholen Gas geben, regelt die DISTRONIC PLUS hinterher wieder auf die zuletzt gespeicherte Geschwindigkeit.

    Die DISTRONIC PLUS schaltet sich automatisch aus, wenn

    • Sie die elektrische Feststellbremse feststellen oder das Fahrzeug automatisch mit der elektrischen Feststellbremse gesichert wird
    • Ihnen unterhalb 25 km/h kein Fahrzeug  vorausfährt oder das vorausfahrende Fahrzeug nicht  erkannt wird
    • ESP regelt oder Sie ESP ausschalten
    • sich das Getriebe in Stellung P, R oder N befindet
    • Sie zum Anfahren den TEMPOMAT Hebel zu sich herziehen und die Beifahrer- oder eine der Fondtüren geöffnet ist
    • Sie DSR einschalten
    • Sie bei Fahrzeugen mit ON&OFFROAD-Paket das Offroad-Programm 2 einschalten
    • das Fahrzeug ins Rutschen gekommen ist.
    Wenn sich die DISTRONIC PLUS ausschaltet, hören Sie einen Signalton. Im Multifunktionsdisplay sehen Sie für etwa fünf Sekunden die Meldung DISTRONIC PLUS Aus  
      Anhalten

      Tipps zum Fahren mit DISTRONIC PLUS

      Andere Materialien:

      Mercedes-Benz M-Klasse. Wichtige Sicherheitshinweise
      GEFAHR Xenon-Lampen stehen unter Hochspannung. Wenn Sie die Abdeckung der Xenon-Lampe entfernen und elektrische Kontakte der Xenon-Lampe berühren, können Sie einen ...

      Volvo XC90. Steckdose
      In der Tunnelkonsole befinden sich zwei 12-VSteckdosen und eine 230-V-Steckdose*, im Kofferraum eine weitere 12-V-Steckdose*. Damit die Steckdosen Strom liefern können, muss die elektrische Anla ...

    • Kategorien



      В© 2017-2019 Copyright www.msuvde.com