Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Mercedes-Benz M-Klasse: Front-Airbags

Mercedes-Benz M-Klasse Betriebsanleitung

Hinweis 

Legen Sie keine schweren Gegenstände auf dem Beifahrersitz ab. Dadurch kann eine Belegung des Sitzes erkannt werden. Bei einem Unfall können die Rückhaltesysteme auf der Beifahrerseite auslösen und müssen erneuert werden.

 Front-Airbags

Der Fahrer-Airbag entfaltet sich vor dem Lenkrad, der Beifahrer-Airbag vor und oberhalb des Handschuhfachs.

Die Front-Airbags erhöhen auf den Vordersitzen bei Aktivierung das Schutzpotenzial für den Kopf und den Brustkorb.

Anhand der ständig leuchtenden Kontrollleuchte PASSENGER AIR BAG OFF können Sie erkennen, dass der Beifahrer-Airbag abgeschaltet ist.
    Wichtige Sicherheitshinweise

    Fahrer-Kneebag

    Andere Materialien:

    KIA Sorento. Außenausstattung
    Dachreling Wenn Ihr Fahrzeug mit einer Dachreling ausgestattet ist, können Sie Gegenstände auf dem Dach transportieren. Querträger und Befestigungselemente, die für die Montage eines ...

    Mercedes-Benz M-Klasse. Erweitertes Nebellicht
    Das erweiterte Nebellicht verringert die Eigenblendung und verbessert die Ausleuchtung des Fahrbahnrands. Aktiv: Wenn Sie langsamer als 70 km/h fahren und das Nebelschlusslicht ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.msuvde.com 0.022