Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Mercedes-Benz M-Klasse: Gurtanpassung

Mercedes-Benz M-Klasse Betriebsanleitung

Die Gurtanpassung ist eine in PRE-SAFE integrierte Komfortfunktion. Mit dieser Funktion wird der Sicherheitsgurt des Fahrer- und Beifahrersitzes an den Oberkörper des Insassen angepasst.

Dazu wird das Gurtband leicht angezogen, wenn

  • die Gurtschlosszunge im Gurtschloss eingerastet ist und
  • die Zündung eingeschaltet ist.
Wenn Spiel zwischen dem Fahrzeuginsassen und dem Sicherheitsgurt erkannt wird, erfolgt die Gurtanpassung mit einer bestimmten Rückzugskraft. Halten Sie den Sicherheitsgurt dabei nicht fest.

Sie können die Gurtanpassung im Bordcomputer ein- und ausschalten.

    Sicherheitsgurt ablegen

    Gurtwarnung für Fahrer und Beifahrer

    Andere Materialien:

    Mercedes-Benz M-Klasse. Rückfahrkamera ein- und ausschalten
     Einschalten: Sicherstellen, dass der Schlüssel im Zündschloss auf Stellung 2 steht. Den Rückwärtsgang einlegen. Im COMAND ...

    KIA Sorento. Radio
    ❈ RADIO variiert möglicherweise je nach Audiosystem. Radio-modus wechseln         SEEK (SUCHEN) Taste , drücken. Taste kurz drücken (weniger als 0,8 Sek ...

    Kategorien



    © 2017-2019 Copyright www.msuvde.com