Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Mercedes-Benz M-Klasse: Permanente SPEEDTRONIC

Mercedes-Benz M-Klasse Betriebsanleitung

Mit dem Bordcomputer können Sie die Geschwindigkeit permanent auf einen Wert zwischen 160 km/h (z. B. für Winterreifenbetrieb) und der Höchstgeschwindigkeit begrenzen.

Kurz bevor Sie die gespeicherte Geschwindigkeit erreichen, wird diese im Multifunktionsdisplay angezeigt.

Die permanente SPEEDTRONIC bleibt auch bei abgeschalteter variabler SPEEDTRONIC aktiv.

Die gespeicherte Geschwindigkeitsbegrenzung können Sie auch dann nicht überschreiten, wenn Sie das Fahrpedal über den Druckpunkt hinaus durchtreten (Kickdown).

    Variable SPEEDTRONIC ausschalten

    DISTRONIC PLUS

    Andere Materialien:

    Hyundai Santa Fe. Fahren mit hoher Geschwindigkeit
    Prüfen und korrigieren Sie bei Bedarf den Reifenluftdruck. Ein zu geringer Reifenluftdruck führt zur Überhitzung und zu einer möglichen Zerstörung der Reifen. Vermeid ...

    KIA Sorento. Bedingungen, unter denen der hintere Parkassistent nicht arbeitet
    Die Funktion des hinteren Parkassistenten kann unter folgenden Bedingungen eingeschränkt sein: Auf den Sensoren befindet sich Raureif (die Einparkhilfe arbeitet normal, wenn der Raureif ...

    Kategorien



    В© 2017-2019 Copyright www.msuvde.com