Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Mercedes-Benz M-Klasse: Permanente SPEEDTRONIC

Mercedes-Benz M-Klasse Betriebsanleitung

Mit dem Bordcomputer können Sie die Geschwindigkeit permanent auf einen Wert zwischen 160 km/h (z. B. für Winterreifenbetrieb) und der Höchstgeschwindigkeit begrenzen.

Kurz bevor Sie die gespeicherte Geschwindigkeit erreichen, wird diese im Multifunktionsdisplay angezeigt.

Die permanente SPEEDTRONIC bleibt auch bei abgeschalteter variabler SPEEDTRONIC aktiv.

Die gespeicherte Geschwindigkeitsbegrenzung können Sie auch dann nicht überschreiten, wenn Sie das Fahrpedal über den Druckpunkt hinaus durchtreten (Kickdown).

    Variable SPEEDTRONIC ausschalten

    DISTRONIC PLUS

    Andere Materialien:

    Toyota Land Cruiser. Blinkerhebel
    Betätigung Der Blinkerhebel dient dazu, die folgenden Fahrmanöver zu signalisieren: Rechts abbiegen. Wechsel auf die rechte Spur (den Hebel drücken und auf halbem Weg halten). ...

    Mercedes-Benz M-Klasse. Einleitung
    Den Einbauort eines Airbags erkennen Sie an der Kennzeichnung AIRBAG. Ein Airbag ergänzt den richtig angelegten Sicherheitsgurt. Er stellt keinen Ersatz für den Sicherheitsgurt dar. Der ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.msuvde.com 0.0202