Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Mercedes-Benz M-Klasse: Probleme mit der automatischen Kindersitzerkennung

Mercedes-Benz M-Klasse Betriebsanleitung

Problem Mögliche Ursachen/Folgen und Lösungen
Die Kontrollleuchte PASSENGER AIR BAG OFF an der Mittelkonsole leuchtet. Auf dem Beifahrersitz ist ein spezielles Mercedes-Benz Kinder-Rückhaltesystem mit Transpondern für die automatische Kindersitzerkennung montiert. Der Beifahrer-Airbag ist deshalb wie gewünscht ausgeschaltet.

WARNUNG

Auf dem Beifahrersitz ist kein Kinder-Rückhaltesystem montiert. Die automatische Kindersitzerkennung ist gestört, z. B. durch elektronische Geräte auf dem Beifahrersitz.

Es besteht Verletzungsgefahr!

Elektronische Geräte vom Beifahrersitz entfernen, z. B.
  • Notebook
  • Mobiltelefon
  • Karte mit Transponder, wie Skipass oder Zutrittsberechtigung
Wenn die Kontrollleuchte PASSENGER AIR BAG OFF immer noch leuchtet, darf keine Person den Beifahrersitz benutzen.

Eine qualifizierte Fachwerkstatt aufsuchen.

Die Warnleuchte Rückhaltesystem leuchtet auf und/oder die Kontrollleuchte PASSENGER AIR BAG OFF leuchtet nicht kurz auf, wenn Sie die Zündung einschalten. WARNUNG

Die automatische Kindersitzerkennung ist gestört.

Montieren Sie kein Kinder-Rückhaltesystem auf dem Beifahrersitz.

Montieren Sie in diesem Fall das Kinder-Rückhaltesystem auf einem geeigneten Fondsitz.

Eine qualifizierte Fachwerkstatt aufsuchen.

Beachten Sie auch die Hinweise zur Warnleuchte Rückhaltesystem.

    Vorwärtsgerichtetes Kinder-Rückhaltesystem

    Geeignete Positionierung des Kinder-Rückhaltesystems

    Andere Materialien:

    Volvo XC90. Bluetooth-Geräte mit dem Fahrzeug verbinden
    Ordnen Sie das Bluetooth-Gerät dem Fahrzeug zu, um Medien zu streamen und bei Verfügbarkeit die Internetverbindung herzustellen. Obwohl heute die meisten Mobiltelefone über Bluetooth verfügen ...

    KIA Sorento. Glühlampen
    Halten Sie geeignete Ersatzleuchten für Notfälle vorrätig (Weitere Informationen finden Sie in Kapitel 8.) Stellen Sie beim Leuchtenwechsel zunächst an einer sicheren Stelle den Motor a ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.msuvde.com 0.0255