Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Mercedes-Benz M-Klasse: Programmieren

Mercedes-Benz M-Klasse Betriebsanleitung

Tasten programmieren

Beachten Sie die "Wichtigen Sicherheitshinweise".

Programmieren

Die Fernbedienung des Garagentorantriebs gehört nicht zum Lieferumfang des integrierten Garagentoröffners.

Den Schlüssel im Zündschloss in Stellung 2 drehen.

Eine Taste bis auswählen, mit der die Steuerung des Garagentorantriebs belegt werden soll.

Programmiermodus starten: Auf eine der Tasten bis des integrierten Garagentoröffners drücken und gedrückt halten.

  • Der Garagentoröffner ist im Programmiermodus. Die Kontrollleuchte beginnt nach kurzer Zeit gelb zu leuchten.

    Die Kontrollleuchte leuchtet bei der ersten Speicherung der Taste , oder sofort gelb. Wenn die gewählte Taste schon programmiert ist, leuchtet die Kontrollleuchte erst nach zehn Sekunden gelb.  

    Die Taste , oder loslassen. Die Kontrollleuchte blinkt gelb.

    Fernbedienung anlernen: Die Fernbedienung im Abstand von 5 bis 20 cm auf die Tasten bis am Innenspiegel richten.

    So lange auf die Taste der Fernbedienung drücken, bis die Kontrollleuchte grün wird.

  • Wenn die Kontrollleuchte grün leuchtet: Die Programmierung ist abgeschlossen.

    Wenn die Kontrollleuchte grün blinkt: Die Programmierung war erfolgreich. Im nächsten Schritt muss eine Wechselcode-Synchronisation durchgeführt werden.  

    Die Taste der Fernbedienung des Garagentorantriebs loslassen.

  • Wenn die Kontrollleuchte rot leuchtet: Den Programmiervorgang für die entsprechende Taste am Innenspiegel wiederholen. Dabei den Abstand zwischen der Fernbedienung und dem Innenspiegel verändern.

    Der erforderliche Abstand zwischen der Fernbedienung und dem integrierten Garagentoröffner hängt vom System des Garagentorantriebs ab. Möglicherweise sind ere Versuche nötig. Dabei sollten Sie jede versuchte Einstellposition für mindestens 25 Sekunden aufrechterhalten, bevor Sie eine andere Position ausprobieren.  

      Wichtige Sicherheitshinweise

      Wechselcode-Synchronisation

      Andere Materialien:

      Volvo XC90. Teilansicht aus der Standarddarstellung aufklappen
      Standardmodus und erweiterter Modus einer Teilansicht auf dem Center Display Teilansicht aufklappen: An einer beliebigen Stelle auf die Teilansicht drГјcken. Solange eine Teilansicht au ...

      Mercedes-Benz M-Klasse. DISTRONIC PLUS wählen
       Prüfen, ob die LIM-Kontrollleuchte aus ist. Wenn ja, ist die DISTRONIC PLUS bereits gewählt. Wenn nein, den TEMPOMAT Hebel in Pfeilrichtung ...

    • Kategorien



      В© 2017-2019 Copyright www.msuvde.com