Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Mercedes-Benz M-Klasse: Viskosität des Motoröls

Mercedes-Benz M-Klasse Betriebsanleitung

Viskosität des Motoröls

Die Viskosität kennzeichnet das Fließverhalten einer Flüssigkeit. Beim Motoröl ist eine hohe Viskosität gleichbedeutend mit Dickflüssigkeit, eine niedrige Viskosität mit Dünnflüssigkeit.

Wählen Sie abhängig von den jeweiligen Außentemperaturen das Motoröl entsprechend der SAE-Klasse (Viskosität). Die Tabelle zeigt Ihnen die zu verwendenden SAE-Klassen. Die Tieftemperatureigenschaften von Motorölen können sich z.B. durch Alterung, Ruß- und Kraftstoffeintrag im Betrieb deutlich verschlechtern. Ein regelmäßiger Ölwechsel mit einem frei gegebenen Motoröl in der geeigneten SAE-Klasse wird daher dringend empfohlen. 
    Füllmengen

    Bremsflüssigkeit

    Andere Materialien:

    Hyundai Santa Fe. Sicherungen ersetzen (Fahrzeuginnenraum)
    Schalten Sie die Zündung und alle elektrischen Schalter aus. Öffnen Sie den Sicherungskastendeckel. Ziehen Sie die vermutlich schadhafte Sicherung gerade heraus. Verwen ...

    Volvo XC90. Schaltstellungen beim Automatikgetriebe
    Ein Automatikgetriebe entlastet den Fahrer, der sich dadurch stärker auf den Verkehr und die Straße konzentrieren kann. Das System wählt den Gang aus, dass die Fahrt optimal verläuft. Das Aut ...

    Kategorien



    © 2017-2019 Copyright www.msuvde.com