Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Mercedes-Benz M-Klasse: Warnmeldungen der Reifendruckkontrolle

Mercedes-Benz M-Klasse Betriebsanleitung

Wenn die Reifendruckkontrolle einen Druckverlust an einem oder eren Reifen erkennt, erscheint im Multifunktionsdisplay eine Warnmeldung und die gelbe Warnleuchte Reifendruck geht an.

  • Wenn im Multifunktionsdisplay die Meldung Reifendruck korrigieren erscheint, ist der Reifendruck an mindestens einem Reifen zu niedrig und muss bei Gelegenheit aufgefüllt werden.
  • Wenn im Multifunktionsdisplay die Meldung Reifen überprüfen erscheint, ist der Reifendruck an einem oder eren Reifen stark abgesunken und die Reifen müssen überprüft werden.
  • Wenn im Multifunktionsdisplay die Meldung Achtung Reifendefekt erscheint, sinkt der Reifendruck an einem oder eren Reifen plötzlich ab und die Reifen müssen überprüft werden.

Info 

Wenn die Positionen der Räder am Fahrzeug getauscht werden, kann es für kurze Zeit sein, dass der Luftdruck an der falschen Position angezeigt wird. Dies wird nach einigen Minuten Fahrt korrigiert und der Luftdruck wird an der richtigen Position angezeigt.

    Reifendruck elektronisch prüfen

    Reifendruckkontrolle neu starten

    Andere Materialien:

    Lexus RX450h. USB-Foto
    Wird ein USB-Speichergerät angeschlossen, können Sie Fotos über die Lexus-Display-Audioanzeige ansehen.   USB-Foto-Bildschirm Gehen Sie zu "USB Foto": Taste "MENU" → "I ...

    Mercedes-Benz M-Klasse. Wichtige Sicherheitshinweise
    WARNUNG Bei einer Fahrt im Notlauf verschlechtert sich das Fahrverhalten z. B. bei Kurvenfahrt, starkem Beschleunigen sowie beim Bremsen. Es besteht Unfallgefahr! & ...

    Kategorien



    В© 2017-2019 Copyright www.msuvde.com