Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Mercedes-Benz M-Klasse: Wichtige Sicherheitshinweise

Mercedes-Benz M-Klasse Betriebsanleitung

WARNUNG

BAS PLUS kann Objekte und komplexe Verkehrssituationen nicht immer eindeutig erkennen.

In diesen Fällen kann BAS PLUS

  • unbegründet eingreifen
  • nicht eingreifen.
Es besteht Unfallgefahr!

Beobachten Sie die Verkehrssituation immer aufmerksam und seien Sie bremsbereit. Beenden Sie den Eingriff in unkritischen Fahrsituationen.

WARNUNG

BAS PLUS reagiert nicht
  • auf Personen oder Tiere
  • auf entgegenkommende Fahrzeuge
  • auf Querverkehr
  • in Kurven
Dadurch kann BAS PLUS nicht in allen kritischen Situationen eingreifen. Es besteht Unfallgefahr!

Beobachten Sie die Verkehrssituation immer aufmerksam und seien Sie bremsbereit.

Bei Schneefall oder starkem Regen kann die Erkennung eingeschränkt sein.

Die Erkennung durch die Radarsensorik ist zudem eingeschränkt bei
  • verschmutzten oder abgedeckten Sensoren
  • Störung durch andere Radarquellen
  • starker Radarrückstrahlung, z. B. in Parkhäusern
  • vorausfahrenden schmalen Fahrzeugen, z. B. Motorrädern
  • vorausfahrenden Fahrzeugen, die von Ihrer Fahrzeugmitte versetzt fahren.
Lassen Sie nach einer Beschädigung der Fahrzeugfront die Einstellung und Funktion der Radarsensoren in einer qualifizierten Fachwerkstatt überprüfen. Das gilt auch für Kollisionen mit geringer Geschwindigkeit, bei der keine Schäden an der Fahrzeugfront sichtbar sind.
    Allgemeine Informationen

    Funktion

    Andere Materialien:

    KIA Sorento. Tempolimit-infofunktion (SLIF)
    Die Funktion informiert den Fahrer über Tempolimits und Überholverbote. Die Informationen werden auf dem Instrumentenblock und auf dem Display des Navigationssystems angezeigt. Mit Hil ...

    Mercedes-Benz M-Klasse. Heckscheibenwischer ein- und ausschalten
    Kombischalter Schalter Heckscheibenwischer Wischen mit Waschwasser I Intervallwische ...

    Kategorien



    © 2017-2019 Copyright www.msuvde.com 0.0184