Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Volvo XC90: Adaptiven Tempomaten* deaktivieren/ wieder aktivieren

Volvo XC90 Betriebsanleitung

Der adaptive Tempomat (Adaptive Cruise Control - ACC) kann vorübergehend deaktiviert und in den Bereitschaftsmodus versetzt und danach wieder aktiviert werden.

Tempomaten deaktivieren und in den Bereitschaftsmodus versetzen

Achtung! Die Abbildung ist schematisch - Einzelheiten können je nach Fahrzeugmodell abweichen
Achtung! Die Abbildung ist schematisch - Einzelheiten können je nach Fahrzeugmodell abweichen

Um den adaptiven Tempomat vorübergehend auszuschalten und in den Bereitschaftsmodus zu versetzen:

  • Drücken Sie die Lenkradtaste (2).
    > Das Symbol im Fahrerdisplay wechselt von WEISS auf GRAU und die gespeicherte Geschwindigkeit in der Mitte des Tachometers wechselt von BEIGE auf GRAU.

Im Bereitschaftsmodus muss der Fahrer sowohl Geschwindigkeit als auch Abstand selbst regeln.

Wenn der adaptive Tempomat im Bereitschaftsmodus ist und das Fahrzeug einem vorausfahrenden Fahrzeug zu nahe kommt, wird der Fahrer stattdessen von der Funktion Abstandswarnung vor dem zu kurzen Abstand gewarnt (siehe Hinweis auf "Abstandswarnung" am Ende dieses Abschnitts).

Bereitschaftsmodus durch Eingriff des Fahrers

Der adaptive Tempomat wird vorübergehend deaktiviert und in den Bereitschaftsmodus versetzt, wenn:

  • die Fahrbremse verwendet wird
  • der Wählhebel in Stellung N gebracht wird
  • der Fahrer länger als 1 Minute eine höhere als die gespeicherte Geschwindigkeit hält.

In diesem Fall muss der Fahrer eingreifen und die Geschwindigkeit und den Abstand an das vorausfahrende Fahrzeug selbst anpassen.

Eine vorübergehende Beschleunigung mit dem Gaspedal, z. B. beim Überholen, beeinflusst die Einstellung nicht - das Fahrzeug nimmt wieder die zuletzt gespeicherte Geschwindigkeit auf, sobald das Gaspedal losgelassen wird.

Automatischer Bereitschaftsmodus

Der adaptive Tempomat ist von anderen Systemen abhängig, zum Beispiel Fahrdynamikregelung/ Antischlupfregelung ESC. Wenn eines dieser Systeme nicht mehr funktioniert, wird der adaptive Tempomat automatisch abgeschaltet.

Bei der automatischen Deaktivierung ertönt ein Signal und erscheint eine Meldung auf dem Fahrerdisplay.

In diesem Fall muss der Fahrer eingreifen und die Geschwindigkeit und den Abstand an das vorausfahrende Fahrzeug selbst anpassen.

Eine automatische Deaktivierung kann auf Folgendes zurückzuführen sein:

  • Die Geschwindigkeit liegt unter 5 km/h (3 mph) und ACC kann nicht ermitteln, ob das Objekt ein stehendes Fahrzeug oder etwas anderes ist, z. B. eine Fahrbahnschwelle.
  • Die Geschwindigkeit liegt unter 5 km/h (3 mph) und das vorausfahrende Fahrzeug biegt ab, sodass ACC keinem Fahrzeug mehr folgen kann.
  • Der Fahrer öffnet die Tür
  • der Fahrer öffnet den Sicherheitsgurt
  • die Motordrehzahl zu niedrig/hoch ist
  • die Räder keinen Kontakt zur Fahrbahn haben
  • die Bremsentemperatur ist hoch
  • die Feststellbremse wird aktiviert
  • Die Radareinheit wird z. B. von nassem Schnee oder starkem Regen verdeckt (Kameralinse/Radarwellen blockiert)

Adaptiven Tempomaten aus dem Bereitschaftsmodus wieder aktivie

Achtung! Die Abbildung ist schematisch - Einzelheiten können je nach Fahrzeugmodell abweichen
Achtung! Die Abbildung ist schematisch - Einzelheiten können je nach Fahrzeugmodell abweichen

Zur erneuten Aktivierung der Funktion ACC aus dem Bereitschaftsmodus:

  • Drücken Sie die Lenkradtaste (1).
    > Die Geschwindigkeit wird auf den zuletzt gespeicherten Wert eingestellt.
ACHTUNG Auf das Wiederaufnehmen der Geschwindigkeit mit der Lenkradtaste kann eine deutliche Geschwindigkeitszunahme folgen. 

Themenbezogene Informationen

  • Adaptiver Tempomat*
  • Abstandswarnung
    Zeitabstand für den adaptiven Tempomaten* einstellen

    Überholassistent mit adaptivem Tempomaten* oder Pilot Assist-2

    Andere Materialien:

    Lexus RX450h. Anzeigebereich für Meldungen
    Zeigt in der passenden Situation folgende Elemente an: ■ Warnung/Meldung (je nach Ausstattung) Zeigt folgende Systemwarnung/Meldungen an: - Pre-Crash-Warnung (Pre-Crash-Sicherheitssystem). ...

    Lexus RX450h. Fahren mit Kindern
    Beachten Sie die folgenden Vorsichtsmaßnahmen, wenn sich Kinder im Fahrzeug befinden. Verwenden Sie ein für das Kind geeignetes Kinderrückhaltesystem, bis das Kind groß ge ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.msuvde.com 0.0746