Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Volvo XC90: Aktive Einparkhilfe

Volvo XC90 Betriebsanleitung

Die aktive Einparkhilfe (Park Assist Pilot - PAP) hilft dem Fahrer beim Einparken oder Verlassen einer Parklücke.

PAP überprüft zuerst, ob eine Parklücke ausreichend groß ist und hilft dem Fahrer anschließend, das Lenkrad zu drehen und das Fahrzeug in die Parklücke zu lenken.

Das Center Display zeigt durch Symbole, Grafik und Text an, welche Schritte wann auszuführen sind.

ACHTUNG Die Funktion PAP misst den verfügbaren Platz und steuert das Fahrzeug - Aufgabe des Fahrers ist:

  • Umgebung des Fahrzeugs genau im Auge behalten
  • Den Anweisungen im Center Display folgen
  • Schalten (rückwärts/vorwärts)
  • Geschwindigkeit regeln und eine sichere Geschwindigkeit halten
  • Bremsen und anhalten. 

WARNUNG PAP funktioniert nicht in allen Situationen, sondern ist lediglich als ergänzendes Hilfsmittel gedacht.

Letztendlich ist immer der Fahrer dafür verantwortlich, das Fahrzeug auf sichere Art und Weise zu führen und andere Verkehrsteilnehmer, die sich nähern oder das Fahrzeug beim Einparken passieren, zu bemerken. 

Einparkvarianten

PAP kann für folgende Einparkvarianten verwendet werden.

Längseinparken

Prinzip beim Längs- bzw. Quereinparken
Prinzip beim Längs- bzw. Quereinparken

Die PAP-Funktion parkt das Fahrzeug in folgenden Einzelschritten:

  1. Eine Parklücke wird gesucht und abgemessen.
  2. Das Fahrzeug wird rückwärts in die Parklücke eingeparkt.
  3. Das Fahrzeug wird durch Vor- und Zurücksetzen in dem Parkraum in Position gebracht.

Mit der Funktion Ausparken kann ein längs geparktes Fahrzeug durch PAP auch beim Verlassen der Parklücke unterstützt werden - siehe Rubrik "Eine Parklücke verlassen" im Abschnitt "Einparken mit aktiver Einparkhilfe".

Quereinparken

Quereinparken

Die PAP-Funktion parkt das Fahrzeug in folgenden Einzelschritten:

  1. Eine Parklücke wird gesucht und abgemessen.
  2. Das Fahrzeug wird in die Parklücke gelenkt und durch Vor- und Zurücksetzen optimal in Position gebracht.
ACHTUNG Wurde das Fahrzeug quer geparkt, kann die Parklücke nicht mithilfe der PAP-Funktion Ausparken verlassen werden - die Funktion sollte nur für längs geparkte Fahrzeuge verwendet werden. 

Themenbezogene Informationen

  • Parken mit aktiver Einparkhilfe*
  • Begrenzungen der aktiven Einparkhilfe*
  • Mitteilungen für die aktive Einparkhilfe
    Begrenzungen der Einparkhilfekamera

    Parken mit aktiver Einparkhilfe

    Andere Materialien:

    Toyota Land Cruiser. Glühlampen
    Folgende Lampen können Sie selbst austauschen. Der Schwierigkeitsgrad des Austauschs variiert je nach Lampe. Falls der notwendige Lampenaustausch zu schwierig erscheint, setzen Sie sich mit ein ...

    KIA Sorento. Sicherheitshinweise zum Bremsen
    VORSICHT Betätigen Sie jedes Mal, wenn Sie das Fahrzeug verlassen oder parken, die Feststellbremse so weit wie möglich und schalten Sie das Getriebe vollständ ...

    Kategorien



    © 2017-2021 Copyright www.msuvde.com 0.0185