Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Volvo XC90: Driver Alert Control

Volvo XC90 Betriebsanleitung

Die Funktion Driver Alert Control (DAC) macht den Fahrer darauf aufmerksam, wenn dessen Fahrweise schlingernd wird, z. B. wenn er abgelenkt ist oder einzuschlafen droht.

Das Ziel von DAC ist es, eine allmählich verschlechterte Fahrweise zu erfassen. Das System ist in erster Linie für den Einsatz auf größeren Straßen vorgesehen. Die Funktion ist nicht für den Einsatz im Stadtverkehr vorgesehen.

Die Funktion wird aktiviert, sobald die Geschwindigkeit 65 km/h (40 mph) überschreitet und verbleibt aktiv, solange die Geschwindigkeit über 60 km/h (37 mph) liegt.

Driver Alert Control

Eine Kamera erfasst die Seitenmarkierungen der Fahrbahn und vergleicht die Straßenführung mit den Lenkradbewegungen des Fahrers.

Driver Alert Control

Wenn das Fahrzeug zunehmend zu schlingern beginnt, wird der Fahrer durch ein akustisches Signal, ein Symbol auf dem Fahrerdisplay und die Meldung Zeit für eine Pause? gewarnt.

Die Warnung wird nach einer Weile wiederholt, wenn sich die Fahrweise nicht bessert.

ACHTUNG Die Funktion darf nicht genutzt werden, um die Lenkzeit zu verlängern. Planen Sie stets Pausen in regelmäßigen Abständen ein und achten Sie darauf, dass Sie ausgeruht sind. 

WARNUNG Ein Alarm ist äußerst ernstzunehmen, da ein schläfriger Fahrer seinen Zustand oft selbst nicht mitbekommt.

Bei einem Alarm oder jeglichen Anzeichen von Müdigkeit das Fahrzeug schnell wie möglich auf sichere Weise anhalten und eine Pause machen.

Studien haben gezeigt, dass es genauso gefährlich ist, unter Müdigkeit zu fahren wie unter dem Einfluss von Alkohol. 

WARNUNG Driver Alert Control funktioniert nicht in allen Situationen, sondern ist lediglich als ergänzendes Hilfsmittel gedacht.

Der Fahrer ist in letzter Konsequenz stets dafür verantwortlich, dass das Fahrzeug auf sichere Weise bewegt wird. 

Themenbezogene Informationen

  • Aktivieren/deaktivieren Driver Alert Control
  • Begrenzungen der Funktion Driver Alert Control
    Begrenzungen der Funktion Verkehrsschildinformationen

    Aktivieren/deaktivieren Driver Alert Control

    Andere Materialien:

    KIA Sorento. Fehlfunktion des Systems
    Wenn das AEB nicht korrekt funktioniert, leuchtet für einige Sekunden die AEB-Warnleuchte () auf, und die entsprechende Warnmeldung wird angezeigt. Nach Erlöschen der Warnmeldu ...

    Volvo XC90. Wechsel zwischen FM und DAB
    Die Funktion bewirkt, dass das Digitalradio von einem Sender mit schlechtem oder ohne Empfang zum selben Sender in einer anderen Sendergruppe mit besserem Empfang wechseln kann - innerhalb von DAB ...

    Kategorien



    © 2017-2021 Copyright www.msuvde.com 0.0174