Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Volvo XC90: Elektrisch betätigte Heckklappe

Volvo XC90 Betriebsanleitung

Bei entsprechender Fahrzeugausstattung kann die Heckklappe elektrisch geöffnet und geschlossen werden.

Optional ist auch das Öffnen/Schließen der Heckklappe mittels Fußbewegung möglich. Weitere Informationen hierzu finden Sie im Abschnitt "Elektrisch betätigte Heckklappe durch Fußbewegung öffnen/schließen".

Öffnen

Das Öffnen der Heckklappe erfolgt über den Handgriff, durch Fußbewegung*, über eine Taste im Armaturenbrett oder mit dem Transponderschlüssel.

Taste zum Öffnen/Schließen auf dem Armaturenbrett
Taste zum Öffnen/Schließen auf dem Armaturenbrett

Gehen Sie zum Öffnen der Heckklappe auf eine der folgenden Weisen vor:

  • Leicht auf den Griff der Heckklappe drücken.
  • Die -Taste auf dem Armaturenbrett gedrückt halten, bis sich die Heckklappe zu öffnen beginnt.
  • Die -Taste am Transponderschlüssel gedrückt halten, bis sich die Heckklappe zu öffnen beginnt.

Schließen

Sie können die Heckklappe mit der Taste auf dem Armaturenbrett, durch eine Fußbewegung*, mit dem Transponderschlüssel oder den Tasten16 am unteren Rand der Heckklappe schließen.

Gehen Sie zum Schließen der Heckklappe auf eine der folgenden Weisen vor.

  • Die -Taste auf dem Armaturenbrett oder die -Taste am Transponderschlüssel länger drücken.
    > Die Heckklappe wird automatisch geschlossen und ein Tonsignal ertönt - die Klappe bleibt entriegelt.

Taste zum Schließen und Verriegeln am unteren Rand der Heckklappe
Taste zum Schließen und Verriegeln am unteren Rand der Heckklappe

  • Zum Schließen drücken Sie auf die - Taste16 auf der Unterseite der Heckklappe.
    > Die Heckklappe wird automatisch geschlossen und bleibt entriegelt
ACHTUNG Nachdem die Heckklappe offen gelassen wurde, ist die Taste noch 24 Stunden lang aktiv. Danach muss das Schließen manuell erfolgen.
  • Zum Schließen und gleichzeitigen Verriegeln von Heckklappe und Türen drücken Sie auf die -Taste16 auf der Unterseite der Heckklappe (die Verriegelung der Türen erfolgt nur, wenn alle Türen geschlossen sind).
    > Die Heckklappe wird automatisch geschlossen - Heckklappe und Türen werden verriegelt, die Alarmanlage17 wird aktiviert.
ACHTUNG Wenn der Transponderschlüssel sich nicht nahe genug an der Heckklappe befindet, funktioniert die Ver-/Entriegelung nicht.

Siehe dazu Abschnitt "Reichweite des Transponderschlüssels".

 

ACHTUNG Bei schlüsselloser* Ver-/Entriegelung ertönen drei akustische Signale, wenn der Transponderschlüssel nicht nahe genug an der Heckklappe geortet werden kann. Siehe Abschnitt "Reichweite des Transponderschlüssels" sowie "Verriegelung und Transponderschlüssel" für weitere Informationen.

 

WICHTIG Bei manueller Bedienung der Heckklappe öffnet und schließt sich diese langsam. Wenden Sie zum Öffnen und Schließen keine Gewalt an, wenn ein Widerstand auftritt. Eine Beschädigung könnte die Folge sein, und dass sie nicht mehr korrekt funktioniert.

Öffnen/Schließen abbrechen

 Das Öffnen/Schließen kann auf fünf Arten unterbrochen werden:

  • Die Taste auf dem Armaturenbrett drücken.
  • Auf die Transponderschlüsseltaste drücken.
  • Die Schließtaste16 am unteren Rand der Heckklappe drücken.
  • Auf die gummiverkleidete Druckplatte unter dem Außengriff drücken.
  • Mittels Fußbewegung* (für weitere Informationen siehe Abschnitt "Elektrisch betätigte Heckklappe durch Fußbewegung öffnen/schließen").

 Die Bewegung der Heckklappe wird unterbrochen. Danach kann die Heckklappe manuell betätigt werden.

Programmierbare Maximalöffnung

Sie können die maximale Öffnungshöhe anpassen, z. B. an eine Garage mit relativ niedriger Deckenhöhe.

Maximale Öffnungshöhe einstellen:

  1. Heckklappe öffnen - in der gewünschten Öffnungsstellung halten.
  2. Die -Taste am unteren Rand der Heckklappe mindestens 3 Sekunden lang gedrückt halten.
    > Es ertönen zwei kurze Tonsignale, die das Speichern der aktuellen Position anzeigen.

Maximale Öffnungshöhe zurücksetzen:

  • Die Heckklappe manuell in ihre höchste Stellung bringen - die -Taste an der Klappe mindestens 3 Sekunden lang gedrückt halten.
    > Es ertönen zwei Tonsignale, die das Löschen der gespeicherten Position anzeigen. Ab jetzt wird die Klappe beim Öffnen wieder in die höchstmögliche Position gebracht. 

ACHTUNG

  • Wenn das System zu lange kontinuierlich gearbeitet hat, wird es ausgeschaltet, um eine Überbelastung zu vermeiden. Nach ca. 2 Minuten kann es wieder verwendet werden. 
 

Klemmschutz

Wenn etwas mit ausreichend großem Widerstand die Heckklappe am Öffnen/Schließen hindert, wird der Klemmschutz aktiviert.

  • Beim Öffnen: Die Bewegung wird abgebrochen, die Heckklappe bleibt stehen und es ertönt ein längeres Warnsignal.
  • Beim Schließen: Die Bewegung wird abgebrochen, es ertönt ein längeres Warnsignal und die Heckklappe kehrt in die programmierte max.-Stellung zurück.
WARNUNG Die Klemmgefahr beim Öffnen bzw. Schließen ist zu beachten. Vor Öffnungs- bzw. Schließbeginn ist sicherzustellen, dass sich niemand in der Nähe der Heckklappe aufhält, da Klemmverletzungen schwere Folgen haben können.

Die Heckklappe nie unbeobachtet bedienen. 

Vorgespannte Federn

Vorgespannte Federn der elektrisch betätigten Heckklappe
Vorgespannte Federn der elektrisch betätigten Heckklappe

Vorgespannte Federn der elektrisch betätigten Heckklappe.

WARNUNG Die vorgespannten Federn der elektrisch betätigten Heckklappe dürfen nicht geöffnet werden. Diese stehen unter hohem Vorspanndruck und können bei einem Öffnen Verletzungen hervorrufen. 

Themenbezogene Informationen

  • Heckklappe durch Fußbewegung öffnen/ schließen*
  • Reichweite des Transponderschlüssels
    Fahrzeug mit dem abnehmbaren Schlüsselblatt ver-/entriegeln

    Heckklappe durch Fußbewegung öffnen/schließen

    Andere Materialien:

    Lexus RX450h. Bluetooth-Audio
    Wiedergabe von Bluetooth-Audio Das Bluetooth-Audiosystem erlaubt es dem Nutzer, die von einem tragbaren Player abgespielte Musik über drahtlose Kommunikation über die Fahrzeuglautspreche ...

    Volvo XC90. Begrenzungen der Abstandswarnung
    Die Funktion Abstandswarnung (Distance Alert) kann in bestimmten Situationen beeinträchtigt sein. ACHTUNG Starkes Sonnenlicht, Reflektionen oder kräftige Lichtvariationen sowie das Tra ...

    Kategorien



    © 2017-2019 Copyright www.msuvde.com