Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Volvo XC90: Fahrzeug mit dem Internet verbinden

Volvo XC90 Betriebsanleitung

Die Internetverbindung des Fahrzeugs wird mit einem über Bluetooth, Wi-Fi oder USB-Kabel verbundenen Telefon oder über das integrierte Fahrzeugmodem* hergestellt.

Das Mobiltelefon und der Mobilfunkbetreiber müssen die Internetfreigabe unterstützen (d.h.

das Mobiltelefon ermöglicht anderen Geräten die Nutzung des eigenen Internetzugangs), und der Handyvertrag muss eine entsprechende Datenoption beinhalten.

ACHTUNG Bei der Verwendung des Internets werden Daten übertragen, wodurch eventuell Kosten anfallen können.

Durch die Aktivierung eines Daten-Roamings können weitere Kosten entstehen.

Die Kosten der Datenübertragung erfahren Sie von Ihrem Mobilfunkanbieter. 

ACHTUNG Bei Verwendung von Apple CarPlay kann die Internetverbindung im Fahrzeug nur über Wi-Fi oder das Fahrzeugmodem* hergestellt werden. 

Informieren Sie sich vor Herstellen einer Verbindung unter support.volvocars.com über die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Dienste und die Datenschutzrichtlinien

Verbindung über Bluetooth herstellen

Siehe Telefon anschließen.

Verbindung über Wi-Fi herstellen

  1. Aktivieren Sie Tethering (mobiler/persönlicher Hotspot) am Mobiltelefon.
  2. Tippen Sie im Topmenü auf Einstellungen.
  3. Auf Kommunikation Wi-Fi tippen.
  4. Aktivieren oder deaktivieren Sie die Funktion durch Aus- bzw. Abwahl des Kästchens bei Wi-Fi.
  5. Gehen Sie auf den Namen des Netzes, über das die Verbindung erfolgen soll.
  6. Geben Sie das Passwort für das Netz ein.
  7. Wenn zuvor eine andere Verbindungsquelle verwendet wurde: Den Wechsel zu einer anderen Verbindung bestätigen.
    > Das Fahrzeug stellt die Verbindung zu dem ausgewählten Netz her.

Beachten Sie bitte, dass manche Mobiltelefone Tethering bis zur nächsten Verwendung deaktivieren, nachdem die Verbindung mit dem Fahrzeug unterbrochen wurde, z. B. beim Verlassen des Fahrzeugs. In diesem Fall muss das Tethering am Telefon bei der nächsten Verwendung erneut aktiviert werden.

Sobald ein Telefon an das Fahrzeug angeschlossen wird, ist es für die spätere Verwendung gespeichert. Ist die max. Anzahl gespeicherter Telefone (50 Stk.) erreicht, werden die zuerst angeschlossenen Telefone gelöscht. Um eine Liste der gespeicherten Netze anzuzeigen oder gespeicherte Netze manuell zu löschen, drücken Sie auf Einstellungen Wi-Fi Gespeicherte Netzwerke.

Zu den Anforderungen an die Netzverbindung siehe den Abschnitt "Technik und Sicherheit der Wi-Fi-Verbindung".

Verbindung über USB-Eingang herstellen

  1. Schließen Sie das Telefon über ein Kabel an den USB-Anschluss im Staufach der Tunnelkonsole an.
  2. Aktivieren Sie Tethering über USB am Mobiltelefon.
  3. Wenn zuvor eine andere Verbindungsquelle verwendet wurde: Den Wechsel zu einer anderen Verbindung bestätigen.
    > Das Fahrzeug stellt die Verbindung zu dem ausgewählten Netz her.

Verbindung über Fahrzeugmodem* herstellen

Bei Herstellung der Verbindung über das Fahrzeugmodem verwenden die Volvo On Call- Dienste diese Verbindung.

Verbindung über Fahrzeugmodem* herstellen

  1. Setzen Sie Ihre SIM-Karte in die Halterung ein.
  2. Tippen Sie im Topmenü auf Einstellungen.
  3. Auf Kommunikation Fahrzeugmodem- Internet tippen.
  4. Die Option durch Aus- bzw. Abwahl des Kästchens bei Fahrzeugmodem-Internet aktivieren oder deaktivieren.
  5. Wenn zuvor eine andere Verbindungsquelle verwendet wurde: Den Wechsel zu einer anderen Verbindung bestätigen.
  6. Die PIN der SIM-Karte eingeben.
    > Das Fahrzeug stellt die Verbindung zu dem ausgewählten Netz her.

Themenbezogene Informationen

  • Fahrzeug mit Internetverbindung*
  • Telefon anschließen
  • Symbole in der Statusleiste des Displays in der Mittelkonsole
  • Wi-Fi-Netz entfernen
  • Technik und Sicherheit der Wi-Fi-Verbindung
  • Keine oder schlechte Verbindung
  • Einstellungen zum Fahrzeugmodem*
  • Einstellungen für Bluetooth
  • Apple CarPlay
    Fahrzeug mit Internetverbindung

    Internet über Wi-Fi-Hotspot teilen

    Andere Materialien:

    Mercedes-Benz M-Klasse. Statusanzeige Fondsicherheitsgurt
    Auf dem in Fahrtrichtung linken und mittleren Fondsitzplatz sind die Sicherheitsgurte nicht angelegt. (Beispiel) Die Statusanzeige Fondsicherheitsgurt ist nur für bestimmte Länder ...

    Volvo XC90. Schilddarstellung der Verkehrszeicheninformation
    Die Funktion Verkehrsschildinformation (Road Sign Information - RSI) registriert und zeigt Verkehrsschilder je nach Schild und Situation auf unterschiedliche Arten an. Beispiel für erfasste ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.msuvde.com 0.0546