Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Volvo XC90: Fahrzeug nach Sicherheitsmodus starten/bewegen

Volvo XC90 Betriebsanleitung

Wenn das Fahrzeug in den Sicherheitsmodus versetzt wurde, können Sie versuchen, das Fahrzeug anzulassen und an eine verkehrssichere Stelle zu fahren.

Fahrzeug nach Sicherheitsmodus starten

1. Zuerst überprüfen, dass kein Kraftstoff aus dem Fahrzeug ausgetreten ist. Es darf kein Kraftstoffgeruch vorhanden sein.

Wenn alles normal aussieht und sichergestellt wurde, dass keine Kraftstofflecks am Fahrzeug vorkommen, versuchen, das Fahrzeug anzulassen.

WARNUNG Versuchen Sie unter keinen Umständen, das Fahrzeug wieder zu starten, wenn bei Erscheinen der Meldung Safety Mode Siehe Bedienungsanleitung auf dem Fahrerdisplay Kraftstoffgeruch wahrzunehmen ist. Verlassen Sie das Fahrzeug schnell wie möglich.

2. Den Startschalter in Stellung STOP bringen und loslassen.

3. Dann versuchen, das Fahrzeug zu starten.

> Die Fahrzeugelektronik führt eine Systemkontrolle durch und versucht danach, den normalen Status wiederherzustellen.

WICHTIG Wenn die Meldung Safety Mode Siehe Bedienungsanleitung weiterhin auf dem Display angezeigt wird, darf das Fahrzeug nicht gefahren oder abgeschleppt, sondern muss geborgen werden. Verborgene Schäden können während der Fahrt dazu führen, dass das Fahrzeug nicht mehr manövriert werden kann, selbst wenn es fahrtüchtig erscheint.

Fahrzeug nach Sicherheitsmodus bewegen

  1. Wenn nach dem Anlassversuch im Fahrerdisplay Normal mode The car is now in normal mode angezeigt wird, kann das Fahrzeug vorsichtig an eine verkehrssichere Stelle bewegt werden.
  2. Das Fahrzeug nicht weiter als unbedingt notwendig bewegen.
WARNUNG Das Fahrzeug darf nicht abgeschleppt werden, wenn es in den Sicherheitsstatus versetzt wurde. Es muss geborgen werden. Volvo empfiehlt, das Fahrzeug in eine Volvo-Vertragswerkstatt überführen zu lassen.

Themenbezogene Informationen

  • Sicherheitsmodus
    Sicherheitsmodus

    Kindersicherheit

    Andere Materialien:

    Hyundai Santa Fe. Wartung des Airbag-Systems
    Das Airbag-System (SRS) ist eigentlich wartungsfrei und es sind keine Bauteile vorhanden, die Sie sicher in Eigenarbeit warten können. Für den Fall, dass die SRS-Airbagwarnleuchte nicht ...

    Mercedes-Benz M-Klasse. Wichtige Sicherheitshinweise
    Der Nachtsicht-Assistent Plus ist nur ein Hilfsmittel und kann Ihre Aufmerksamkeit nicht ersetzen. Verlassen Sie sich nicht auf die Anzeige des Nachtsicht-Assistenten Plus. Die Verantwortu ...

    Kategorien



    © 2017-2019 Copyright www.msuvde.com