Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Volvo XC90: Lampenwechsel

Volvo XC90 Betriebsanleitung

Die Glühlampen im Halogenscheinwerfer können vom Fahrer ausgewechselt werden.

Die Glühlampen von Halogenscheinwerfern müssen nicht zwingend in einer Werkstatt ausgetauscht werden. Vor dem Auswechseln der Lampe ist jedoch zunächst die Kunststoffabdeckung des Scheinwerfers abzunehme

Lampenwechsel

  1. Die Gummileiste in Richtung Motorraum drücken und abheben
  2. Die Stifte in den vier Clips des Kunststoffrahmens mit einem Schraubendreher o. Ä.

    hinunterdrücken und den Rahmen abheben.

Die Abdeckung in umgekehrter Reihenfolge wieder anbringen.

ACHTUNG Bevor die Clips wieder in die Abdeckung eingesetzt werden können, müssen die Stifte in den Clips ganz nach hinten gedrückt werden.

Wenn die Abdeckung wieder montiert wird, sind die Stifte weit hineinzudrücken, bis sie mit der Oberfläche der Clips abschließen.

Die Lampe des Abblendlichts wird zugänglich, wenn Sie die runden Gummiverschlüsse des Scheinwerfers lösen.

Zum Auswechseln der Glühlampen der Blinkerleuchten, des Fernlichts sowie der Tagfahr-/Positionsleuchten muss die längliche Scheinwerferabdeckung abgenommen werden, siehe "längliche Scheinwerferabdeckung abnehmen".

Wenden Sie sich bei anderen defekten Lampen an eine Werkstatt10. Dies gilt auch für die Glühlampen der Heckleuchten. Wenn bei LED11- Leuchten eine Störung auftritt, wird meistens die gesamten Leuchteneinheit ausgetauscht.

WARNUNG Bei einem Lampenwechsel muss die Fahrzeugelektrik in Zündstellung 0 stehen.

 

WICHTIG Das Glas der Glühlampen niemals direkt mit den Fingern berühren. Das Fett von den Fingern wird durch die Hitze verdampft und bildet einen Belag auf dem Reflektor, der dadurch beschädigt werden kann.

 

ACHTUNG Wenn nach dem Austausch einer defekten Glühlampe weiterhin eine Fehlermitteilung angezeigt wird, wird empfohlen, eine Volvo- Vertragswerkstatt aufzusuchen.

 

ACHTUNG Im Inneren von z. B. Scheinwerfern und Schlussleuchten kann es vorübergehend zur Bildung von Kondenswasser kommen. Es handelt sich dabei um ein natürliches Phänomen, an das die Außenbeleuchtung angepasst ist. Kondenswasser entweicht normalerweise aus der Lampe, nachdem sie eine Weile eingeschaltet war.

Lampen vorn (Fahrzeug mit Halogenscheinwerfern)

Lampen vorn (Fahrzeug mit Halogenscheinwerfern)

  1. Abblendlicht
  2. Fernlicht
  3. Tagfahrlicht/Positionsleuchten
  4. Blinker
  5. Nebelscheinwerfer/Kurvenlicht* (LED)

Lampen hinten

Lampen hinten

  1. Bremsleuchte (LED11)
  2. Positionsleuchten (LED)
  3. Rückfahrscheinwerfer12
  4. Positionsleuchten (LED)
  5. Blinker (LED)
  6. Nebelschlussleuchte (LED)
  7. Bremsleuchte - Mitte oben (LED)

Themenbezogene Informationen

  • Abblendlichtlampe wechseln
  • Längliche Scheinwerferabdeckung abnehmen
  • Technische Daten der Lampen
  • Zündstellungen
    Wartung der Klimaanlage

    Abblendlichtlampe wechseln

    Andere Materialien:

    Mercedes-Benz M-Klasse. Wichtige Sicherheitshinweise
    WARNUNG Wenn Sie einen Anhänger mit Auflaufbremse im aufgelaufenen Zustand abkuppeln, können Sie sich Ihre Hand zwischen Fahrzeug und Zugdeichsel einklemmen. Es bes ...

    KIA Sorento. Auswahl AWD-Betriebsart
    ANMERKUNG Beim Fahren auf normalen Straßen deaktivieren Sie die Betriebsart AWD LOCK durch Drücken der Taste AWD LOCK. (Daraufhin erlischt die Kontrollleuchte.) Bei ...

    Kategorien



    © 2017-2021 Copyright www.msuvde.com 0.0173