Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Volvo XC90: Notbremsleuchten

Volvo XC90 Betriebsanleitung

Die Notbremsleuchten werden aktiviert, um den Verkehr hinter dem Fahrzeug vor einem starken Abbremsen zu warnen. Bei dieser Funktion blinken die Bremsleuchten, statt wie bei einer normalen Bremsung konstant zu leuchten.

Die Notbremsleuchten werden eingeschaltet, wenn das Fahrzeug abrupt abgebremst oder bei hohen Geschwindigkeiten das ABS aktiviert wird.

Wenn das Fahrzeug wieder ausreichend langsam fährt, geht das Blinken der Bremsleuchten in normales Leuchten über; gleichzeitig wird die Warnblinkanlage des Fahrzeugs eingeschaltet. Diese blinkt, bis der Fahrer das Fahrzeug wieder auf eine höhere Geschwindigkeit gebracht oder die Warnblinkanlage ausgeschaltet hat.

Themenbezogene Informationen

  • Betriebsbremse
  • Warnblinkanlage
  • Bremsleuchten
    Betriebsbremse

    Bremskraftverstärker

    Andere Materialien:

    Volvo XC90. Sicherheitsmodus
    Der Sicherheitsmodus ist ein Sicherheitsmerkmal, das wirksam wird, wenn der Aufprall eine wichtige Funktion im Fahrzeug beschädigt haben könnte, z.B. die Kraftstoffleitungen, Sensoren für eines ...

    Mercedes-Benz M-Klasse. Die ersten 1500 km
    Je  Sie am Anfang den Motor schonen, desto zufriedener werden Sie später mit der Motorleistung sein. Fahren Sie daher während der ersten 1500 km mit wechselnder Ge ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.msuvde.com 0.0215