Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Volvo XC90: Positionsleuchten

Volvo XC90 Betriebsanleitung

Das Einschalten der Positionsleuchten erfolgt über den Drehring am Lenkradhebel.

Drehring am Lenkradhebel in der Stellung für die Positionsleuchten
Drehring am Lenkradhebel in der Stellung für die Positionsleuchten

Wenn Sie den Drehring in Stellung bringen, werden die Positionsleuchten und die Kennzeichenbeleuchtung eingeschaltet.

Wenn die Fahrzeugelektrik in Zündstellung II steht oder das Fahrzeug fährt, wird anstelle der Positionsleuchten vorn das Tagfahrlicht eingeschaltet.

Dies ist nicht der Fall, wenn der Drehring bei eingeschalteter Zündung im Stand aus einer anderen Stellung in Stellung gebracht wird. In diesem Fall werden die Positionsleuchten eingeschaltet.

Wenn bei Dunkelheit die Heckklappe geöffnet wird, werden die hinteren Positionsleuchten eingeschaltet (sofern dies nicht bereits erfolgt ist), damit das Fahrzeug von hinten sichtbar ist. Dies geschieht unabhängig von der Stellung des Drehrings oder der Fahrzeugelektrik.

Themenbezogene Informationen

  • Lichtschalter
  • Zündstellungen
    Scheinwerfer-Leuchtweitenregelung

    Tagesfahrlicht

    Andere Materialien:

    Volvo XC90. Telefon anschließen
    Schließen Sie ein Telefon mit aktiviertem Bluetooth an das Fahrzeug an. Danach können Sie vom Fahrzeug aus Anrufe tätigen, Mitteilungen senden und empfangen, Medien streamen und eine Internetve ...

    Mercedes-Benz M-Klasse. Diagnosekupplung
    Die Diagnosekupplung dient dem Anschluss von Diagnosegeräten in einer qualifizierten Fachwerkstatt. WARNUNG Wenn Sie Geräte an eine Diagnosekupplung des Fahrzeugs anschl ...

    Kategorien



    © 2017-2021 Copyright www.msuvde.com 0.0149