Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Volvo XC90: Sensus - Internetverbindung und Wartung

Volvo XC90 Betriebsanleitung

Sensus Mit Sensus können Sie im Internet surfen, verschiedene Arten von Apps verwenden und Ihr Fahrzeug zu einem Wi-Fi-Hotspot machen. Was ist Sensus?

Was ist Sensus

Sensus ist eine intelligente Schnittstelle, die Ihre Verbindung mit der digitalen Welt darstellt. Dank der intuitiven Navigationsstruktur erhalten Sie relevante Unterstützung und notwendige Informationen sowie Unterhaltung, ohne den Fahrer abzulenken.

Sensus umfasst sämtliche Lösungen im Fahrzeug, die mit Unterhaltung, Internetverbindung und Navigation* zu tun haben und ist die Benutzerschnittstelle zwischen Fahrer und Fahrzeug.

Sensus ermöglicht die Kommunikation zwischen Ihnen, dem Fahrzeug und Ihrer Umwelt. Informationen wo und wann immer sie benötigt werden. Die verschiedenen Displays im Fahrzeug liefern Informationen zum richtigen Zeitpunkt. Die Informationen werden je nach Priorität für den Fahrer an verschiedenen Stellen angezeigt.

Verschiedene Arten von Informationen werden je nach Priorität in verschiedenen Displays angezeigt.
Verschiedene Arten von Informationen werden je nach Priorität in verschiedenen Displays angezeigt.

Head-Up-Display*

Head-Up-Display

Das Head-up-Display zeigt ausgewählte Informationen, auf die der Fahrer unmittelbar reagieren sollte. Dies sind z.B. Verkehrsmeldungen oder Informationen über Geschwindigkeit und Navigation*.

Auch Verkehrsschildinformationen und ankommende Anrufe werden im Head-Up-Display angezeigt. Es wird mit dem rechten Lenkradtastenfeld und über das Display in der Mittelkonsole bedient.

Fahrerdisplay

12-Zoll-Fahrerdisplay.
12-Zoll-Fahrerdisplay.

8-Zoll-Fahrerdisplay.
8-Zoll-Fahrerdisplay.

Das Fahrerdisplay enthält Informationen u.a. über die Geschwindigkeit und z.B. über ankommende Anrufe oder Informationen zum abgespielten Musiktitel. Es wird mit den beiden Tastenfeldern auf dem Lenkrad bedient.

Display in der Mittelkonsole

Display in der Mittelkonsole

Viele der Hauptfunktionen des Fahrzeugs werden über das Display in der Mittelkonsole, einem berührungsempfindlichen Bildschirm (Touchscreen) gesteuert. Die Anzahl der physischen Tasten und Bedienelemente des Fahrzeugs ist deshalb minimal. Der Bildschirm kann mit oder ohne Handschuhe bedient werden.

Von hier aus steuern Sie z.B. die Klimaanlage, das Entertainment-System und die Sitzeinstellung.

Im Display in der Mittelkonsole angezeigte Informationen können vom Fahrer oder bei Bedarf von einer anderen Person gehandhabt werden.

Sprachsteuerungssystem

Der Fahrer kann das Sprachsteuerungssystem verwenden, ohne die Hände vom Lenkrad zu nehmen. Das System versteht natürlich gesprochene Sprache. Verwenden Sie die Sprachsteuerung, um einen Musiktitel auszuwählen, jemanden anzurufen, die Heizung höher zu stellen oder sich eine Textmeldung vorlesen zu lassen.

Weitere Informationen zu allen Funktionen/ Systemen finden Sie im entsprechenden Abschnitt der Betriebsanleitung oder ihrer Ergänzung.

Themenbezogene Informationen

  • Center Display bedienen
  • In den Ansichten des Displays in der Mittelkonsole navigieren
  • Head-up-Display*
  • Fahrerdisplay
  • Sprachsteuerung
  • Fahrzeug mit Internetverbindung*
  • Audio und Medien
    IntelliSafe - Fahrerassistenz

    Betriebsanleitung und die Umwelt

    Andere Materialien:

    Mercedes-Benz M-Klasse. Kontroll- und Warnanzeige
    Kontrollleuchte gelb/Warnleuchte rot Der Aktive Totwinkel-Assistent ist unterhalb einer Geschwindigkeit von etwa 30 km/h nicht aktiv. Fahrzeuge, di ...

    Hyundai Santa Fe. Sitzheizung
    ■ Ausführung A ■ Ausführung B Die Vordersitze sind mit Heizungen ausgestattet, damit die Sitze bei niedrigen Temperaturen beheizt werden können. Drücken Sie bei ...

    Kategorien



    © 2017-2019 Copyright www.msuvde.com