Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Volvo XC90: Sicherheitsgurt anlegen/ablegen

Volvo XC90 Betriebsanleitung

Kontrollieren Sie vor Fahrtantritt grundsätzlich, dass alle Fahrzeuginsassen ihren Sicherheitsgurt angelegt haben.

Sicherheitsgurt anlegen

  1. Ziehen Sie den Gurt langsam heraus und achten Sie darauf, dass er nicht verdreht oder beschädigt ist.

    Kontrollieren Sie am mittleren Sitz in der zweiten Sitzreihe, dass der Gurt richtig in der Gurtführung liegt.

ACHTUNG In folgenden Fällen wird der Sicherheitsgurt gesperrt und kann nicht weiter herausgezogen werden:

  • wenn Sie ihn zu schnell herausziehen
  • beim Bremsen und Beschleunigen
  • bei starker Neigung des Fahrzeugs.

2. Führen Sie die Steckzunge des Sicherheitsgurts in das vorgesehene Schloss ein und achten Sie darauf, dass sie einrastet.
> Ein kräftiges Klicken zeigt an, dass der Gurt eingerastet ist.

WARNUNG Die Gurtzunge des Sicherheitsgurtes stets in das Gurtschloss auf der richtigen Seite einführen.

Anderenfalls funktionieren die Sicherheitsgurte und die Gurtschlösser bei einem Aufprall ggf. nicht wie vorgesehen. Es besteht die Gefahr für ernsthafte Verletzungen.

3. An den Vordersitzen und den äußeren Sitzen in der zweiten Sitzreihe sind die Sicherheitsgurte höhenverstellbar.

Sicherheitsgurt anlegen

Drücken Sie die Gurthalterung zusammen und verschieben Sie den Gurt nach oben oder unten.

Den Gurt hoch wie möglich positionieren, ohne dass er am Hals scheuert.

Der Gurt soll über der Schulter (nicht über dem Arm) liegen.
Der Gurt soll über der Schulter (nicht über dem Arm) liegen.

4. Den Beckengurt über der Hüfte spannen.

Dazu den Schultergurt nach oben zur Schulter ziehen.

Der Beckengurt muss niedrig anliegen (d. h., er darf nicht über dem Bauch liegen).
Der Beckengurt muss niedrig anliegen (d. h., er darf nicht über dem Bauch liegen).

WARNUNG Jeder Sicherheitsgurt ist ausschließlich für eine Person ausgelegt.

 

WARNUNG Befestigen Sie den Sicherheitsgurt nicht mit Clips oder an Haken oder anderen Teilen der Innenausstattung, da dies den ordnungsgemäßen Sitz des Gurts beeinträchtigt.

 

WARNUNG Die Sicherheitsgurte nicht beschädigen und keine fremden Gegenstände in das Gurtschloss einführen. Die Sicherheitsgurte und die Gurtschlösser funktionieren ansonsten ggf. bei einem Aufprall nicht wie vorgesehen.

Es besteht die Gefahr für ernsthafte Verletzungen.

Sicherheitsgurt ablegen

  1. Auf die rote Taste am Gurtschloss drücken - die Gurtrolle rollt den Gurt automatisch auf.
  2. Wird er nicht vollständig eingezogen, ihn von Hand einführen, dass er straff aufgerollt ist.

    Kontrollieren Sie am mittleren Sitz in der zweiten Sitzreihe, dass der Gurt richtig in der Gurtführung liegt.

Themenbezogene Informationen

  • Sicherheitsgurt
  • Gurtstraffer
  • Tür- und Gurterinnerung
    Gurtstraffer

    Tür- und Gurterinnerung

    Andere Materialien:

    Lexus RX450h. Schminkspiegel
    Schieben Sie die Abdeckung zum Öffnen. Die Leuchte wird eingeschaltet, wenn die Abdeckung geöffnet wird.   Wenn die Schminkspiegelleuchten eingeschaltet bleiben, wenn die Star ...

    Mercedes-Benz M-Klasse. Wichtige Sicherheitshinweise
    Die 360-Kamera ist nur ein Hilfsmittel. Sie kann Ihre Aufmerksamkeit für die unmittelbare Umgebung nicht ersetzen. Die Verantwortung für sicheres Rangieren und Einparken liegt im ...

    Kategorien



    © 2017-2019 Copyright www.msuvde.com