Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Volvo XC90: Sitzbelüftung* aktivieren/deaktivieren

Volvo XC90 Betriebsanleitung

Die Sitze können belüftet werden, um z. B.

Feuchtigkeit aus der Kleidung zu bekommen.

Die Lüftungsanlage besteht aus Gebläsen in Sitzen und Rückenlehnen, die Luft durch den Sitzbezug saugen. Der Kühleffekt erhöht sich, je kälter die Innenraumluft ist. Das System kann bei laufendem Motor eingestellt werden und berücksichtigt Sitztemperatur, Sonneneinstrahlung und Außentemperatur.

Sitzbelüftung vorn aktivieren/ deaktivieren

Lenkrad- und Sitztasten in der Klimaleiste
Lenkrad- und Sitztasten in der Klimaleiste

  1. Tippen Sie in der Klimaleiste auf dem Center Display die Lenkrad- und Sitztaste für die linke oder rechte Seite an, um das Bedienfeld für Sitze und Lenkrad zu öffnen.

    Wenn das Fahrzeug nicht mit einer Sitz- oder Lenkradheizung ausgestattet ist, befindet sich die Taste für die Sitzbelüftung direkt in der Klimaleiste.

  2. Drücken Sie wiederholt die Taste für die Sitzbelüftung, um zwischen den folgenden vier Stufen zu wechseln: Aus, Hoch, Mittel und Gering.
    > Die Stufe wird entsprechend geändert und die eingestellte Stufe in der Taste angezeigt.
ACHTUNG Zugempfindliche Personen sollten die Sitzbelüftung nur sehr vorsichtig verwenden. Bei längerer Benutzung empfiehlt sich die Einstellung Gering.

 

WICHTIG Wenn die Innenraumtemperatur zu niedrig ist, lässt sich die Belüftung der Sitze nicht einschalten.

Dadurch wird verhindert, dass die Personen auf den Sitzen zu stark auskühlen.

Themenbezogene Informationen

  • Bedienelemente der Klimaanlage
  • Bedienelemente der Klimaanlage auf dem Center Display
    Vom Fond aus

    Lenkradheizung* aktivieren/deaktivieren

    Andere Materialien:

    Volvo XC90. Hilfslinien und Anzeigefelder der Einparkhilfekamera
    Die Einparkhilfekamera stellt mithilfe von Linien im Kamerabild dar, wo sich das Fahrzeug im Verhältnis zur Umgebung befindet. Hilfelinien Beispiel dafür, wie dem Fahrer die Hilfslinien ang ...

    Mercedes-Benz M-Klasse. Variable SPEEDTRONIC einschalten
    Sie können bei laufendem Motor mit dem TEMPOMAT Hebel auf jede Geschwindigkeit ab 30 km/h begrenzen.  Den TEMPOMAT Hebel kurz nach oben oder ...

    Kategorien



    © 2017-2019 Copyright www.msuvde.com