Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Volvo XC90: Spurassistent

Volvo XC90 Betriebsanleitung

Der Spurassistent senkt das Risiko, auf Autobahnen und anderen größeren Straßen unbeabsichtigt von der Spur abzukommen.

Der Spurassistent lenkt das Fahrzeug zurück in die Spur und/oder warnt den Fahrer mit akustischen Signalen oder Lenkradvibrationen.

Der Spurassistent ist im Geschwindigkeitsbereich 65-200 km/h (40-125 mph) und auf Straßen mit gut sichtbaren Seitenmarkierungen aktiv.

Auf schmalen Straßen steht die Funktion ggf.

nicht zur Verfügung und wird dann in den Bereitschaftsmodus versetzt. Sobald die Straße breit genug ist, kann die Funktion wieder genutzt werden.

Eine Kamera erfasst die Seitenmarkierungen der Fahrbahn.
Eine Kamera erfasst die Seitenmarkierungen der Fahrbahn.

Der Spurassistent lenkt das Fahrzeug zurück in die Spur.
Der Spurassistent lenkt das Fahrzeug zurück in die Spur.

Der Spurassistent warnt den Fahrer mit Lenkradvibrationen24
Der Spurassistent warnt den Fahrer mit Lenkradvibrationen

Je nach Einstellung agiert der Spurassistent wie folgt:

  1. Lenkeingriff aktiviert: Wenn sich das Fahrzeug einer Seitenlinie nähert, lenkt die Funktion LKA das Fahrzeug mit einem leichten Lenkmoment aktiv zurück in die Spur.
  2. Warnung aktiviert: Wenn das Fahrzeug eine Seitenlinie zu kreuzen droht, wird der Fahrer mit akustischen Signalen oder Lenkradvibrationen gewarnt.
ACHTUNG Bei eingeschaltetem Blinker erfolgt kein Lenkeingriff und keine Warnung durch den Spurassistenten. 

WARNUNG Der Spurassistent ist lediglich ein Hilfsmittel für den Fahrer und funktioniert nicht in allen Fahrsituationen bzw. nicht unter allen Verkehrs-, Wetter- und Straßenbedingungen.

Der Fahrer ist stets dafür verantwortlich, dass das Fahrzeug auf sichere Weise bewegt wird und dass die geltenden Gesetze und Verkehrsbestimmungen eingehalten werden. 

Lenkeingriff

Voraussetzung für den Lenkeingriff durch LKA ist, dass sich beide Hände des Fahrers auf dem Lenkrad befinden, was fortlaufend vom System überwacht wird.

Wenn der Fahrer die Hände nicht am Lenkrad hat, ergeht durch Anzeige dieses Symbols auf dem Fahrerdisplay und die folgende Meldung die Aufforderung, das Fahrzeug wieder aktiv zu lenken:

  • Lane Keeping Aid Lenken

Wenn der Fahrer dann nicht zu lenken beginnt, erscheint wieder das Symbol in Kombination mit einem Warnton und folgender Mitteilung:

  • Lane Keeping Aid Standby bis Lenkung betätigt wird

Wenn der Fahrer daraufhin immer noch nicht der Aufforderung folgt, das Fahrzeug selbst zu lenken, wird LKA in den Bereitschaftsmodus versetzt - die Funktion ist dann lange nicht mehr verfügbar, bis der Fahrer das Fahrzeug wieder selbst lenkt.

Spurassistent greift nicht ein

In scharfen Innenkurven greift die LKA-Funktion nicht ein.
In scharfen Innenkurven greift die LKA-Funktion nicht ein.

In bestimmten Fällen erlaubt der Spurassistent ein Kreuzen der seitlichen Fahrbahnmarkierungen ohne Eingreifen durch Lenkhilfe oder Warnmeldungen.

Dies kann z. B. der Fall sein, wenn gleichzeitig der Blinker eingeschaltet ist oder eine Kurve geschnitten wird.

Begrenzungen

Unter schwierigen Verkehrsverhältnissen kann der Spurassistent den Fahrer nicht immer sinnvoll unterstützen. In diesem Fall wird empfohlen, die Funktion zu deaktivieren.

Beispiele für solche Situationen sind:

  • Straßenarbeiten
  • Winterliche Straßenverhältnisse
  • Schlechter Straßenbelag
  • Sehr sportliche Fahrweise
  • Schlechtes Wetter mit eingeschränkter Sicht
  • Ränder oder andere Linien als die Seitenlinien der Fahrspur
  • Straßen mit undeutlicher oder nicht erkennbarer Fahrbahnmarkierun
ACHTUNG Die Funktion verwendet das Kameramodul des Fahrzeugs, das gewissen Begrenzungen unterliegt, siehe "Begrenzungen des Kameramoduls". 

Themenbezogene Informationen

  • Aktivieren/deaktivieren Lane Keeping Aid
  • Spurhaltesystem Run-off
  • Symbole und Meldungen zum Spurassistenten
  • Begrenzungen der Kameraeinheit
    Begrenzungen der Funktion Driver Alert Control

    Aktivieren/deaktivieren Lane Keeping Aid

    Andere Materialien:

    KIA Sorento. Sicherheitsmotorhaube (ausstattungsabhängig)
    Die Sicherheitsmotorhaube senkt das Verletzungsrisiko für Fußgänger. Erreicht wird dies, indem die Haube in bestimmten Unfallsituationen angehoben wird. Im Fall eines Kopfaufpralls schafft ...

    Lexus RX450h. Gepäckabdeckung
    ■ Verwendung der Gepäckabdeckung Führen Sie ein Ende der Gepäckabdeckung in die Aussparung ein, drücken Sie dann das andere Ende der Gepäckabdeckung zusa ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.msuvde.com 0.0434