Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Volvo XC90: Whiplash Protection System

Volvo XC90 Betriebsanleitung

Das Whiplash Protection System (WHIPS) schützt die Insassen gegen Schleudertraumata.

Das System besteht aus Energie aufnehmenden Rückenlehnen und Sitzpolstern und speziell für das System entwickelten Kopfstützen an den Vordersitzen.

Das WHIPS-System wird aktiviert, wenn bei einem Heckaufprall bestimmte Parameter zu Aufprallwinkel, Geschwindigkeit und Eigenschaften des auffahrenden Fahrzeugs gegeben sind.

Bei Aktivierung von WHIPS klappen die Rückenlehnen der Vordersitze nach hinten und das Sitzpolster wird abgesenkt, dass sich die Sitzposition von Fahrer und Beifahrer verändert. Auf diese Weise wird die Gefahr eines Schleudertraumas verringert.

WARNUNG Die Funktion WHIPS stellt eine Ergänzung des Sicherheitsgurts dar. Der Sicherheitsgurt ist stets anzulegen.

 

WARNUNG Führen Sie niemals selbst Änderungen oder Reparaturen am Sitz oder am WHIPS-System durch. Volvo empfiehlt, eine Volvo-Vertragswerkstatt aufzusuchen.

Wenn die Vordersitze einer starken Belastung ausgesetzt war, z. B. bei einem Unfall, sind die kompletten Sitze auszutauschen. Die Sicherheitsfunktionen der Sitze können auch dann beeinträchtigt sein, wenn von außen keine Schäden zu erkennen sind.

Keine Gegenstände auf dem Boden hinter oder unter den Vordersitzen oder auf dem Rücksitz ablegen, da diese die WHIPS-Funktion behindern könnten
Keine Gegenstände auf dem Boden hinter oder unter den Vordersitzen oder auf dem Rücksitz ablegen, da diese die WHIPS-Funktion behindern könnten

WARNUNG Kastenförmige Ladung darf nicht angeordnet werden, dass diese zwischen dem Sitzkissen des Rücksitzes und der Rückenlehne des Vordersitzes eingeklemmt wird.

 

WARNUNG Wenn eine Rückenlehne im Fond umgeklappt wird, muss der entsprechende Vordersitz nach vorn geschoben werden, damit dieser keinen Kontakt zur umgeklappten Rückenlehne hat.

Sitzstellung

Für den bestmöglichen Schutz durch das WHIPS-System müssen Fahrer und Insassen die richtige Sitzstellung einnehmen, und sicherstellen, dass die Funktion des Systems nicht behindert wird.

Den Vordersitz vor Antritt der Fahrt in die richtige Sitzstellung bringen.

Fahrer und Beifahrer sollten in der Mitte des Sitzes sitzen und den geringstmöglichen Abstand zwischen Kopfstütze und Kopf haben.

WHIPS und Kindersitze

Das WHIPS-System hat keinen negativen Einfluss auf die schützenden Eigenschaften von Kindersitzen oder Sitzkissen.

Themenbezogene Informationen

  • Sicherheit
  • Manuell verstellbarer Vordersitz
  • Elektrisch verstellbarer Vordersitz*
  • Rear Collision Warning
  • Kindersicherung
    Sicherheit in der Schwangerschaft

    Sicherheitsgurt

    Andere Materialien:

    Hyundai Santa Fe. Funktionsvoraussetzungen
    ■ Rückwärtseinpar Das System hilft beim Einparken des Fahrzeugs zwischen oder hinter geparkten Fahrzeugen. Benutzen Sie das System, wenn die folgenden Voraussetzungen erfü ...

    KIA Sorento. Scheibenwischer
    Bei eingeschalteter Zündung stehen folgende Funktionen zur Verfügung. MIST/ : Um ein einzelnes Wischintervall auszulösen, bewegen Sie den Hebel in die Stellung (MIST/ ) und lassen Sie ih ...

    Kategorien



    © 2017-2019 Copyright www.msuvde.com