Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Mercedes-Benz M-Klasse: Einschalten mit aktueller oder mit zuletzt gespeicherter Geschwindigkeit

Mercedes-Benz M-Klasse Betriebsanleitung

WARNUNG

Wenn Sie die gespeicherte Geschwindigkeit abrufen und diese abweicht von der aktuellen Geschwindigkeit, beschleunigt oder bremst das Fahrzeug. Wenn Ihnen die gespeicherte Geschwindigkeit nicht bekannt ist, kann das Fahrzeug unerwartet beschleunigen oder bremsen. Es besteht Unfallgefahr!

Berücksichtigen Sie die Verkehrssituation, bevor Sie die gespeicherte Geschwindigkeit abrufen. Wenn Ihnen die gespeicherte Geschwindigkeit nicht bekannt ist, speichern Sie die gewünschte Geschwindigkeit neu.  

Den TEMPOMAT Hebel kurz zu sich herziehen.

Den Fuß vom Fahrpedal nehmen.

  • Die DISTRONIC PLUS ist eingeschaltet und übernimmt bei erstmaliger Aktivierung die aktuelle Geschwindigkeit oder regelt auf die zuletzt gespeicherte Geschwindigkeit.  
      Einschalten

      Anfahren und Fahren

      Andere Materialien:

      Mercedes-Benz M-Klasse. Funktionsweise
      Bei einem Aufprall bewertet das Steuergerät Rückhaltesystem während der ersten Kollisionsphase wichtige physikalische Daten der Fahrzeugverzögerung oder Fahrzeugbeschleunigung, ...

      Hyundai Santa Fe. Sicherheitshinweise zum Bremsen
      VORSICHT Betätigen Sie jedes Mal, wenn Sie das Fahrzeug verlassen oder parken, die Feststellbremse so weit wie möglich und schalten Sie das Getriebe vollstä ...

    • Kategorien


      © 2017-2024 Copyright www.msuvde.com 0.0099