Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Mercedes-Benz M-Klasse: Wichtige Sicherheitshinweise

Mercedes-Benz M-Klasse Betriebsanleitung

Info 

Beachten Sie den Abschnitt "Wichtige Sicherheitshinweise".

WARNUNG

Wenn ABS gestört ist, können die Räder beim Bremsen blockieren. Dabei sind die Lenkfähigkeit und das Bremsverhalten stark beeinträchtigt. Zudem sind weitere Fahrsicherheitssysteme abgeschaltet. Es besteht erhöhte Schleuder- und Unfallgefahr!

Fahren Sie vorsichtig weiter. Lassen Sie ABS umgehend in einer qualifizierten Fachwerkstatt überprüfen.

Wenn ABS gestört ist, fallen andere Systeme ebenfalls aus, auch Fahrsicherheitssysteme. Beachten Sie die Informationen zur Warnleuchte ABS  und zu den Display-Meldungen, die im Kombiinstrument angezeigt werden können.

ABS wirkt unabhängig von der Straßenbeschaffenheit ab einer Geschwindigkeit von etwa 8 km/h. Bei glatter Straße regelt ABS bereits, wenn Sie nur leicht bremsen.
    ABS (Antiblockiersystem)

    Bremsen

    Andere Materialien:

    Lexus RX450h. Hybridgetriebe
    Schalten des Schalthebels Betätigen Sie das Bremspedal, während sich die Starttaste im Modus ON befindet, und bewegen Sie den Schalthebel. Stellen Sie sicher, dass das Fahrzeug st ...

    KIA Sorento. Wartungsmodus
    Reifenluftdruck (ausstattungsabhängig) In dieser Betriebsart wird der Reifenluftdruck der einzelnen Räder angezeigt. Die Maßeinheit für den Reifenluftdruck können Sie in der Betriebsar ...

    Kategorien


    © 2017-2022 Copyright www.msuvde.com 0.0768