Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

KIA Sorento: Wechsel in die Tempomat-Betriebsart

KIA Sorento Betriebsanleitung

Wechsel in die Tempomat-Betriebsart

Auf Wunsch kann der Fahrer lediglich die Tempomatfunktion (Cruise Control, Geschwindigkeitsregelung) nutzen. Dazu muss er Folgendes tun:

  1. Schalten Sie die SCC-Funktion ein.

    (Die Kontrollleuchte "Cruise" leuchtet, aber die Funktion wird nicht aktiviert.)

  2. Drücken Sie mehr als 2 Sekunden lang die Taste "Fahrzeugabstand".
  3. Wählen Sie zwischen SCC (Smart Cruise Control) und CC (Cruise Control).

Folgen Sie zum Einstellen der Geschwindigkeit den gleichen Schritten wie bei der Einstellung der Geschwindigkeit für die erweiterte intelligente Tempomatsteuerung.

Wenn Sie mit der CRUISE-Taste das System deaktivieren oder die CRUISETaste nach dem Neustart des Motors drücken, wird die erweiterte intelligente Tempomatsteuerung automatisch wieder aktiviert.

VORSICHT Im Tempomatmodus (Cruise Control, Geschwindigkeitsregelung) müssen Sie den Abstand zu anderen Fahrzeugen selber anpassen, da die Funktion nicht automatisch für andere Fahrzeuge bremst oder verzögert.
    So regeln Sie die Empfindlichkeit der Geschwindigkeitsregelung

    Funktionsbeschränkungen

    Andere Materialien:

    Volvo XC90. City Safety
    City Safety warnt Sie mit visuellen, haptischen und akustischen Signalen vor auftauchenden Fußgängern, Radfahrern, größeren Tieren und Fahrzeugen - wenn Sie nicht rechtzeitig reagieren, wird d ...

    KIA Sorento. Hauptwarnmodus (ausstattungsabhängig)
    Die Warnleuchte macht den Fahrer auf folgende Situationen aufmerksam: Waschflüssigkeitsfüllstand zu niedrig (ausstattungsabhängig) Fehlfunktion Warnsystem "Toter Winkel" (auss ...

    Kategorien



    © 2017-2021 Copyright www.msuvde.com 0.0204