Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Hyundai Santa Fe: Rückfahrkamera

Hyundai Santa Fe Betriebsanleitung

Rückfahrkamera

Rückfahrkamera

Die Rückfahrkamera wird aktiviert, wenn sich der Schalthebel bei eingeschalteter Zündung in der Stellung R (Rückwärtsgang) befindet und das Rückfahrlicht eingeschaltet wird.

  1. Fahrzeugbreite
  2. 100 cm bis zum Heckstoßfänger
  3. 50 cm bis zum Heckstoßfänger
  4. 300 cm bis zum Heckstoßfänger

ANMERKUNG Die Warnmeldung "Warning ! Check surroundings for safety " ("Warnung ! Achten Sie zu Ihrer Sicherheit auf die Umgebung") wird auf dem Bildschirm angezeigt, wenn die Rückfahrkamera eingeschaltet wird.

VORSICHT

  • Dieses System ist lediglich eine ergänzende Funktion. Grundsätzlich liegt es immer in der Verantwortung des Fahrers, in die Innen-/Außenspiegel zu schauen und den Bereich hinter dem Fahrzeug vor und während dem Zurücksetzen zu prüfen, denn es gibt einen toten Winkel, der von der Kamera nicht erfasst werden kann.
  • Halten Sie die Kameralinse immer sauber. Wenn die Linse bedeckt/verdreckt ist, kann die Funktion der Kamera nicht ordnungsgemäß sein.
    Systemstörung

    Warnblinker

    Andere Materialien:

    KIA Sorento. Bedienung des Schaltgetriebes
    Das Schaltgetriebe hat 6 Vorwärtsgänge. Das Schaltschema ist auf dem Schaltknauf aufgedruckt. Alle Vorwärtsgänge sind vollsynchronisiert, so dass ein leichtes Hoch- und Herunters ...

    Volvo XC90. Feststellbremse verwenden
    Durch Betätigung der Feststellbremse verhindern Sie, dass das Fahrzeug aus dem Stand ins Rollen gerät. Feststellbremse betätigen Den Hebel nach oben ziehen. > Wenn die Feststellbremse ...

    Kategorien


    © 2017-2024 Copyright www.msuvde.com 0.009