Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

KIA Sorento: Funktionsvoraussetzungen für die Start-/Stopp-Automatik

KIA Sorento Betriebsanleitung

Die Start-/Stopp-Automatik funktioniert unter den folgenden Voraussetzungen:

  • Der Fahrergurt ist angelegt.
  • Die Fahrertür und die Motorhaube sind geschlossen.
  • Der Unterdruck des Bremskraftverstärkers ist angemessen.
  • Der Batterieladezustand ist ausreichend.
  • Die Außentemperatur liegt zwischen -10°C und 35°C.
  • Die Motorkühlmitteltemperatur ist nicht zu gering.
  • Das Gefälle ist gering.(Mit Automatikgetriebe)

ANMERKUNG

  • Wenn das ISG-System die Betriebsbedingungen nicht erfüllt, bleibt es deaktiviert. Die Leuchte auf der ISG OFF-Taste leuchtet auf und die gelbe AUTO STOPKontrollleuchte () auf dem Kombiinstrument leuchtet auf.
  • Wenn die Leuchte ständig aufleuchtet, prüfen Sie die Betriebsbedingungen.
    Auto start

    Deaktivierung der Start-/Stopp-Automatik

    Andere Materialien:

    KIA Sorento. Felgen ersetzen
    Achten Sie beim Ersetzen von Felgen darauf, dass die Ersatzfelgen den Originalfelgen in Durchmesser, Breite und Einpresstiefe entsprechen. VORSICHT Eine falsche Felgengröße kann ...

    Lexus RX450h. Vor Antritt der Fahrt
    Bodenmatte Verwenden Sie nur Bodenmatten, die speziell für Fahrzeuge desselben Modells und mit demselben Baujahr wie Ihr Fahrzeug konzipiert sind. Befestigen Sie sie sicher auf dem Teppich. ...

    Kategorien


    © 2017-2024 Copyright www.msuvde.com 0.0092