Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

KIA Sorento: Warnmeldung und Systemsteuerung durch das AEB

KIA Sorento Betriebsanleitung

Die AEB-Funktion gibt Warnmeldungen und Warnalarme entsprechend der Kollisionsgefahr aufgrund von plötzlich bremsenden, vorausfahrenden Fahrzeugen oder mangelndem Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug aus.

Außerdem betätigt es bei entsprechender Unfallgefährdungsstufe die Bremsen.

Warnung Vorne (1.Warnung)

Warnung Vorne (1.Warnung)

Die Warnmeldung erscheint auf dem LCD-Display für Warnanzeigen.

Kollisionswarnung (2.Warnung)

Kollisionswarnung

  • Die Warnmeldung erscheint auf dem LCD-Display für Warnanzeigen.
  • Die AEB-Funktion steuert die Bremsen innerhalb bestimmter Grenzen, um Aufprallkraft bei einer Kollision abzuführen.

Notfall-Bremsung (3.Warnung)

Notfall-Bremsung

  • Die Warnmeldung erscheint auf dem LCD-Display für Warnanzeigen.
  • Die AEB-Funktion steuert die Bremsen innerhalb bestimmter Grenzen, um Aufprallkraft bei einer Kollision abzuführen.

    Die AEB-Funktion regelt die maximale Bremswirkung direkt vor der Kollision.

    Einstellung und Aktivierung des Systems

    Funktionsweise des Bremssystems

    Andere Materialien:

    KIA Sorento. Zum Unterbrechen der Tempomat-Steuerung gibt es mehrere Möglichkeiten
    Treten Sie auf das Bremspedal. Treten Sie das Kupplungspedal, sofern das Fahrzeug mit einem Schaltgetriebe ausgestattet ist. Bringen Sie den Wählhebel in die Stellung N (Leerlauf) ...

    Hyundai Santa Fe. Bei eingeschalteter Tempomat- Steuerung zwischendurch beschleunigen
    Wenn Sie bei eingeschalteter Tempomat- Steuerung zwischendurch beschleunigen möchten, treten Sie das Gaspedal. Die erhöhte Geschwindigkeit greift nicht in das Tempomat-Steuerung ein und ...

    Kategorien


    © 2017-2024 Copyright www.msuvde.com 0.0234