Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Mercedes-Benz M-Klasse: Abbiegelicht

Mercedes-Benz M-Klasse Betriebsanleitung

Abbiegelicht

Das Abbiegelicht verbessert die Ausleuchtung der Fahrbahn in Abbiegerichtung weitwinklig, sodass z. B. enge Kurven besser einsehbar werden. Es kann nur aktiviert werden, wenn das Abblendlicht eingeschaltet ist.

Aktiv:
  • Wenn Sie langsamer als 40 km/h fahren und das Blinklicht einschalten oder das Lenkrad einschlagen.
  • Wenn Sie zwischen 40 km/h und 70 km/h fahren und das Lenkrad einschlagen.
Das Abbiegelicht kann noch kurze Zeit nachleuchten, wird aber spätestens nach drei Minuten automatisch ausgeschaltet.  
    Aktives Kurvenlicht

    Autobahnlicht

    Andere Materialien:

    Mercedes-Benz M-Klasse. Eigenschaften von ESP
    Allgemeine Informationen Wenn die Warnleuchte ESP vor Fahrtbeginn erlischt, ist ESP automatisch aktiv. Wenn ESP eingreift, blinkt die Warnleuchte ESP im Kombiinstrument. Wenn ESP eingrei ...

    Mercedes-Benz M-Klasse. Einleitung
    Der richtig angelegte Sicherheitsgurt reduziert bei einem Aufprall oder Überschlag am wirksamsten die Bewegung des Fahrzeuginsassen. Dadurch sinkt das Risiko, dass Fahrzeuginsassen mit Teilen ...

    Kategorien


    © 2017-2024 Copyright www.msuvde.com 0.0115