Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Mercedes-Benz M-Klasse: Variable SPEEDTRONIC ausschalten

Mercedes-Benz M-Klasse Betriebsanleitung

Sie haben ere Möglichkeiten, die variable SPEEDTRONIC auszuschalten:  

Den TEMPOMAT Hebel kurz nach vorn tippen.

oder  

Den TEMPOMAT Hebel kurz in Pfeilrichtung drücken.

  • Die LIM-Kontrollleuchte im TEMPOMAT Hebel geht aus. Die variable SPEEDTRONIC ist ausgeschaltet.

    Der TEMPOMAT oder die DISTRONIC PLUS ist gewählt.

    Die variable SPEEDTRONIC schaltet sich automatisch aus, wenn

    • Sie das Fahrpedal über den Druckpunkt hinaus durchtreten (Kickdown). Sie wird nur dann ausgeschaltet, wenn dabei Ihre aktuell gefahrene Geschwindigkeit nicht  als 20 km/h von der gespeicherten Geschwindigkeit abweicht. Dabei hören Sie einen Signalton.
    • Sie DSR einschalten.
    • Sie bei Fahrzeugen mit ON&OFFROAD-Paket das Offroad-Programm 2 einschalten.
    Sie können die variable SPEEDTRONIC nicht durch Bremsen ausschalten.

    Info 

    Wenn Sie den Motor abstellen, wird die zuletzt gespeicherte Geschwindigkeit gelöscht.  
      Geschwindigkeit einstellen

      Permanente SPEEDTRONIC

      Andere Materialien:

      Lexus RX450h. Wegfahrsperre
      Die Fahrzeugschlüssel enthalten eingebaute Signalgeber, die das Anlassen des Hybridsystems verhindern, falls ein Schlüssel nicht zuvor im Bordcomputer des Fahrzeugs registriert wurde. L ...

      Volvo XC90. Fahrzeug mit Internetverbindung
      In einem Fahrzeug mit Internetverbindung können Sie über Apps z. B. Webradio und Musikdienste nutzen oder Ihren Händler kontaktieren und Software herunterladen. Die Internetverbindung wird üb ...

    • Kategorien


      © 2017-2024 Copyright www.msuvde.com 0.0301