Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Mercedes-Benz M-Klasse: Adaptives Bremslicht

Mercedes-Benz M-Klasse Betriebsanleitung

Das adaptive Bremslicht warnt den nachfolgenden Verkehr in einer Notbremssituation durch:

  • blinkende Bremsleuchten
  • Einschalten der Warnblinkanlage
Wenn Sie oberhalb einer Geschwindigkeit von 50 km/h stark bremsen oder durch BAS oder BAS PLUS unterstützt werden, blinken die Bremsleuchten in schneller Folge. Dadurch wird der nachfolgende Verkehr besonders auffällig gewarnt.

Wenn Sie diese Bremsung von oberhalb 70 km/h bis zum Stillstand durchführen, schaltet sich die Warnblinkanlage im Stillstand automatisch ein. Bei Bremsbetätigung leuchten die Bremsleuchten wieder dauerhaft. Wenn Sie schneller als 10 km/h fahren, schaltet sich die Warnblinkanlage automatisch aus. Sie können die Warnblinkanlage auch mit der Warnblinktaste ausschalten.

    Adaptiver Bremsassistent

    ESP (Elektronisches Stabilitäts-Programm)

    Andere Materialien:

    KIA Sorento. Radio-modus (RDS-Ausführung)
    ❈ RADIO variiert möglicherweise je nach Audiosystem. Grundansicht Modus-Anzeige Zeigt die aktuelle Betriebsart an Frequenz Zeigt die aktuelle Frequenz an Senderspeicher Zeig ...

    Mercedes-Benz M-Klasse. Wissenswertes
    Info Diese Betriebsanleitung beschreibt alle Modelle, Serien- und Sonderausstattungen Ihres Fahrzeugs, die zum Zeitpunkt des Redaktionsschlusses dieser Betriebsanleitung erhältli ...

    Kategorien


    © 2017-2022 Copyright www.msuvde.com 0.008