Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Mercedes-Benz M-Klasse: Einleitung

Mercedes-Benz M-Klasse Betriebsanleitung

Den Einbauort eines Airbags erkennen Sie an der Kennzeichnung AIRBAG.

Ein Airbag ergänzt den richtig angelegten Sicherheitsgurt. Er stellt keinen Ersatz für den Sicherheitsgurt dar. Der Airbag bietet ein zusätzliches Schutzpotenzial in entsprechenden Unfallsituationen.

Nicht alle Airbags werden bei einem Unfall ausgelöst. Die verschiedenen Airbagsysteme arbeiten unabhängig voneinander.

Kein heute erhältliches System kann jedoch Verletzungen und Todesfälle gänzlich ausschließen.

Auch das Risiko von Verletzungen durch den Airbag kann aufgrund der erforderlichen Geschwindigkeit des Airbags nach dem Auslösen nicht vollständig ausgeschlossen werden.
    Airbags

    Wichtige Sicherheitshinweise

    Andere Materialien:

    Mercedes-Benz M-Klasse. Wichtige Sicherheitshinweise
    WARNUNG Wenn Sie einen Hang schräg befahren oder auf einem Hang wenden, kann das Fahrzeug seitlich abrutschen, umkippen und sich überschlagen. Es besteht Unfallgefahr! ...

    Mercedes-Benz M-Klasse. Fahrzeug vorbereiten
    Fahrzeuge mit Notrad: Bei Montage des Notrads im Pannenfall, die zusätzlichen Hinweise zur Fahrzeugvorbereitung unter "Reifenpanne" beachten. Das Fahrzeug auf fest ...

    Kategorien


    © 2017-2024 Copyright www.msuvde.com 0.0244